Gegen starken Muskelkater vorbeugen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bobby!



Spontan fällt mir da nur direkt Eiweiß nach dem Training, Magnesium und ein warmes Bad.

Falsch - davon hilft nur das bad und das auch erst hinterher. Fakt : Man kann einen Muskelkater kaum verhindern aber wesentlich linder ausfallen lassen wenn man das Training neuer Muskelgruppen mit einem kleinen Pensum angeht und dann von Training zu Training steigert.


Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.
















Das Training fällt jetzt erstmal sowieso flach da ich mich übelst Erkältet habe :(

Danke für die Antwort

0

Dein Ansatz sieht schon gut aus. Vor allem Magnesium hilft bei mir gut. Den "Magnesiumspeicher" würde ich schon vor dem Training befüllen. Und ich weiß es ist schwer, aber du kannst probieren dich kontinuierlich zu steigern und nicht gleich am ersten Tag alles zu zerstören ;)

Die Muskeln morgens und abends und vor und nach dem Sport mit Magnoleum Magnesiumöl einreiben. Das liefert Magnesium über die Haut direkt zu den Zellen und funktioniert schneller und wirkungsvoller als mit Tabletten, weil damit vom Magnesium nur maximal 30 % ankommen und auf dem weg dorthin verloren gehen. 

Ich benutze es immer vor und nach dem Marathon und konnte mit nichts anderem bisher dem Muskelkater besser aus dem Weg gehen.

Ich habe Muskelkater nach dem Bmx fahren ?

Ich war gestern mit nem Kumpel Bmx fahren und habe jetzt richtigen Muskelkater im Rücken und in den Armen.ich habe auch schon ein Warmes Bad genommen aber er ist immer noch da. Kann ich morgen wieder fahren oder sollte ich noch mal pause machen und wie geht er am besten weg?
Danke im vorraus :)

...zur Frage

Was hilft am besten gegen Muskelkater nach dem Training im Fitnessstudio das schon seit 3 Tagen anhält?

Guten Abend/ Guten Tag, nach 7 Wochen Pause fing ich wieder mit dem Muskelaufbau im Fitnessstudio an (Vorgestern/ Montag). Am selben Tag hatte ich Muskelkater (wahrscheinlich wegen der langen Pause). Ich dachte die würde am nächsten Tag (Gestern/ Dienstag) wieder verschwinden, doch es blieb weiterhin und das sogar bis heute (Mittwoch). Ich war heute auch nochmal im Fitnessstudio aber durch die Schmerzen vom Muskelkater konnte ich nur schwächere Leistungen bringen als zuvor. Ich habe jetzt immer noch Muskelkater und ich denke nicht das sie bis morgen weggeht. Ein Freund hat mir Magnesium-Tabletten empfohlen. Was sagt ihr dazu und was meint ihr könnte ich tun damit der Muskelkater verschwindet. Danke im Voraus

...zur Frage

Was kann man gegen starken "Muskelkater" nach einer Triggerpunktbehandlung tun?

Hallo, ich war gestern bei einer Physiobehandlung, denn ich hatte vor einigen Monaten einen Reitunfall (starke Stauchung der LWS). Seitdem hatte ich immer Schmerzen, zuerst im Lendenwirbelbereich, später auch der ganze Rücken. Ich war auch schon bei einigen Ärzten sowie auch beim Osteopath, der mir alle Lendenwirbel wieder eingerenkt hat sowie auch eine Triggerpunktbehandlung angewendet hat. Mein Rücken hat allerdings ziemlich extrem darauf reagiert, an den folgenden 2 Tagen hatte ich so starke Schmerzen dass ich kaum laufen konnte (trotz Schmerzmittel). Die Behandlung wurde dann abgebrochen und ich ging weiterhin zur normalen Physio (dort wurde ich hauptsächlich leicht massiert), bis mein Arzt meinte dass ich mal eine Pause von der Physio machen sollte.

Mein Rücken wurde aber wieder schlechter, also bekam ich wieder ein Rezept. Gestern war ich dann bei der Physiostunde und sie checkte mich erste mal durch und massierte meine verspannten Muskeln am Rücken. Allerdings habe ich einen besonder sschlimmen Muskel, der sehr starke Schmerzen auslöst wenn man ihn drückt. Das hat meine Physio auch getan und warnte mich schon, dass ich am nächsten Tag vielleicht etwas Schmerzen hätte. Schon am gleichen Tag abends haben aber die Schmerzen angefangen (nur auf diesem Muskel). Es reicht schon wenn ich darüber fahre - der Schmerz brandet auf. Ebenso beim Laufen, sitzen und manchmal beim liegen. Hat jemand Tipps was ich dagegen tun kann? Schmerzmittel nehme ich schon. Danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Hilft Magnesium gegen Muskelkater?

Gibt es eventuell noch andere Mittel und Wege um dagegen vorzugehen ?

...zur Frage

Trotz Muskelkater Sport machen bzw leichten?

Hallo
Ich habe seit heute morgen extremem Muskelkater und kann kaum meinen Kopf bewegen. Ich wollte mal fragen ob ich trotzdem leichten Sport machen kann? Also ich würde eigentlich gerne noch Fahrrad heute fahren, oder sollte ich es lassen und meinen Körper erst erholen lassen?
Bitte nur Antworten wenn ihr es wirklich wisst, danke!

...zur Frage

Brutaler Muskelkater

Hi leute ich hab jetzt mal wieder angefangen bisschen zu trainieren und jetzt hab ich am bizeps richtung unterarm da am ellenbogen richtig hart muskelkater sozusagen am unteren teil des bizeps.. den rechten arm kann ich schwer ganz ausstrecken und den linken kann ich nicht ganz ausstrecken

der rest an muskelkater geht noch aber sonst das is echt brutal.. was kann amn dagegen machen? soll cih eifnach weiter trainieren oder erstmal dann arme auslassen? oder was kann man dagegen machend as es schneller weggeht :D

Grüße :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?