gegen media Markt Gutschein tauschen bei eBay kleinanzeigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@ forgottnxd

Wenn du naiv sein willst, dann mache das!!!

Wenn die Person aus der Nähe ist, warum kommt sie nicht bei dir vorbei?

Jemand verliert freiwillig bei einem Tauschgeschäft umgerechnet 20,-- Euro?

Ich wäre vorsichtig an deiner Stelle und würde auf das Geschäft verzichten und die bling bling in den Augen wegen der 20,-- Euro ausschalten.

Prüfe erst mal im Netz nach, ob über den "Tauschmann" irgendetwas kommt was mit Gutscheinen zu tun hat. Hast du die Adresse von ihm oder sonst etwas?

Dann lese dir ALLES im Netz durch bei Betrug mit Gutscheinen von Mediamarkt.

Kann sein, dass dein Interessent koscher ist, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Auch ohne PIN kann man den Gutschein einlösen... Und ja, das speichern das Barcodes würde reichen. Gibt ja auch ausdruckbare Gutscheine.

Wirklich sicher wäre das nur, wenn ihr zusammen in den MediaMarkt geht. Du die Karte einlöst und er erst DANN das von dir angebotene Produkt bekommt.

er könnte die Karte geklaut haben und sie ist gar nicht freigeschaltet

Was möchtest Du wissen?