Gegen Krank werden vorbeugen. Wie?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Geh mal in die Apotheke und hol dir "Meditonsin". Das ist ein homöopathisches Mittel (Tropfen), welches eine Erkältung noch verhindern kann, wenn man gleich bei den ersten Erkältungsanzeichen damit beginnt.

Bei mir hilft es jedenfalls immer, ist vielleicht auch nur der Glaube daran, aber egal. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes darfst du dir keinen Stress unterziehen oder dir einen Kopf darüber machen. Am besten den Körper schonen, ein heißes Bad nehmen oder eine heiße Dusche abends und ein Tee trinken, am besten Kamille oder Pfefferminz helfen bei den Halsschmerzen. Salbei Bonbons können auch helfen, aber wichtig ist genug schlafen etwas frische Luft, Vitamine von Obst oder Gemüse, ne warme Suppe wie Hühnersuppe ist ganz gut und schwitzen im Bett hilft auch. Falls die Nase zu ist nasenspray verwenden, jedoch nicht übertreiben. Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-viel wasser,tee,vitamine(obst\\\\gemüse)

-kein sport,am besten nicht viel bewegen

und vielleicht sicherheitshalber was dagegen nehmen im sinne von tabletten 

lg und gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufe dir Ingwer, schneide ihn in Stücke (gern vorher schälen). Das gleiche (ohne Schälen) machst du mit einer Bio-Zitrone (!) und packst beides in ein Glas. Mit heißem Wasser übergießen. Nen bisschen Honig rein. Ziehen lassen und noch im sehr warmen Zustand trinken.

Mehrere Male pro Tag.

Salbeitee mit Honig ist auch gut (1-2 Tassen pro Tag).

Inhalieren - mit Kamillentee oder mit Salzwasser. 3 mal täglich.

So viel wie möglich schlafen. Dann solltest du hoffentlich bald wieder fit sein. Ruhe dich aus, damit dein Körper die Krankheitserreger bekämpfen kann und nicht mit anderen Dingen zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel viel viel trinken (spült die Bakterien aus dem Körper).

Ich persönlich esse (wenn ich das Gefühl habe Krank zu werden) Unmengen an Suppen und Eintöpfen, lasse das Fenster immer auf Kippe (Frischluftzufuhr) und versuche so lang wie möglich das Bett zu horten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleines Stück geschälten Ingwer in heißes Wasser geben. Wie ein Tee 6-10 Minuten ziehen lassen und schnell runter damit! Das ist meine Wunderwaffe und ich konnte schon einige davon überzeugen

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieeel schlaf
Sehr viel trinken, am besten Tee, Ingwertee oder Kamillentee.

Salzwasserinhalation falls Atemwege betroffen sind.

Wirst sehen, wirst wieder gesund.

Und wirst du wirklich trotz allem was du dagegen tust krank, dann wird keiner auf dich böse sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schwöre auf Umckaloabo-Tropfen. Gibt es in der Apo und sind pflanzlich. Wenn ich merke, ich werde krank, dann nehme ich die schnell und alles ist gut. Gute Besserung und schönen Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?