Gegen Fettige Haare habt ihr etwas das dagegen hilft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

heyy Sarah,

das Problem habe ich auch, auch seit zwei Jahren ;) ich benutzte das grüne von Schauma, das hilft echt gut. Nach dem duschen/waschen musst (ich betone musst!) du dir die Haare föhnen, das trocknet die Kopfhaut aus und dann werden die nicht so schnell fettig. Das hilft, du musst sie dann "nur" jeden zweiten Tag waschen ;) kauf dir dieses Shampoo: http://www.henkel.ch/chg/contentimages/Schauma7Kraeuterpboxx-pixelboxx-103117300dpi1772H1772W.jpg das ist das beste, was ich gegen fettige Haare kenne ;)

glg Usherfan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimrod98
03.10.2011, 17:49

Danke , das werde ich mir gleich morgen mal kaufen ich hoffe es hilft (:

0

Also ich kauf mir einfach immer Babypuder und mach mir das in die Haare.Natürlich nicht so viel und du musst das ein bisschen verteilen bzw.reiben,damit man den puder nicht sieht dann machst du ganz leicht haarspray drauf und schon sehen sie nicht mehr schlimm aus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Feuchtigkeitsshampoos und keine Spülungen oder Kuren und nicht zu oft Haare bürsten/kämmen.

:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probier doch einmal Trockenshampoos aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usherfan
03.10.2011, 17:40

nein, vergiss das, das machts nur schlimmer^^

0

Du wächst sie zu oft, das ist dein Problem ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimrod98
03.10.2011, 17:41

nein, ist es nich.

den früher habe ich sie ja auch nicht so oft gewaschen wie jetzt &da wardas noch nicht

0

Was möchtest Du wissen?