gegen Doppelkinn!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt keinen lokalen Fettabbau! Wenn du also deinen Unterkiefer isoliert trainierst, wirst du dein Doppelkinn nicht bekämpfen können. Vielleicht kannst du danach kräftiger zubeißen, aber das wars auch schon!Fettpolster (egal wo) baust du ab, indem du deinen täglichen Grundumsatz steigerst, durch regelmäßige sportliche Betätigung, durch Muskelaufbau, kombiniert mit einer bewussten, kalorienarmen Ernährung. Nicht "Low Fat" oder "Low Carb" blablabla, sondern gesund, abwechslungsreich, vollwertig, ein hoher Frischkostanteil, gesunde, ungesättigte Fette.Wo dein Körper die Fettpölsterchen (zuerst) abbaut ist eine sache der Veranlagung. Bei dir halten sich die Pölsterchen an besagter Stelle besonders hartnäckig. Wahrscheinlich wird dein Körper sie erst "beseitigen", wenn du ins Untergewicht abrutschst. Das halte ich aber für nicht ratsam! Versuche damit zu leben. Etwa alle sieben Jahre ändert sich i.A. Stoffwechselsituation und damit auch die Fettverteilung am Körper vielleicht erledigt sich das Problem von selbst? Ansonsten würde mir da noch Fettabsaugung einfallen, also letzte Notlösung, wenn du wirklich sehr drunter leidest LG Ananastime

Vikpuuh 01.11.2012, 17:42

oha du kennst dich aber aus! :) naja ich meine es wäre schon klasse wenn es ein Training oder so etwas ähnliches gibt! Aber so dramatisch ist es auch nicht das ich mich einer Fettabsaugung unterziehen lassen würde! :) aber danke ;)

0

du bist so ein typischer Fall von A****kinn benutzze creme hatte selber das probklem fällt kaun mehr auf!!"

Vikpuuh 03.11.2012, 01:05

und was ist das genau für eine Creme? :o

0

Was möchtest Du wissen?