Gefühlsmauer wieder aufbauen aber wie?

2 Antworten

Es ist besser emotional zu sein. Wenn du eine Gefühlsmauer aufbaust, dann schluckst du negative Gefühle einfach runter, und das ist nicht besonders gut. Das kann auch zu Depressionen führen, wenn man solche Gefühle nicht äußern kann. ein gesunder Mensch der fest im Leben steht braucht keine Gefühlsmauer, er lacht wenn etwas lustig ist, und scheut sich auch nicht zu weinen wenn etwas traurig ist. Das sind die Ventile die wir haben, und wenn wir sie nicht nutzen, dann ist das nicht gut. Wir suchen Ersatz, Menschen werden aggressiv, beginnen sich selbst zu verletzen, oder können auch positive Gefühle nichtmehr wirklich ausleben.

immer nur schlucken und keine gefühle zu zeigen ,ist auch nicht so gut und du wirkst auch kalt und emotionslos ,das ist nicht der richtige weg .dann lass deine gefühle lieber raus und zeig sie offen ,das jeder bescheid weiss wie du eingestellst bist und brauchst keine maske aufzusetzen,das ist richtiger und ehrlicher. eine mauer bauen ,ist vielleicht nicht so schlecht um schlechtes für dich abzuwenden ,aber kann auf andere einen falschen eindruck von dir geben und da wirst du grundsätzlich verkannt und ist auch nicht so schön ,ich habe es auch schon auf die eine oder andere art versucht und es ist nicht unbedingt gut gewesen,aber auch nicht grundsätzlich falsch,das kann man so und so sehen . behalte doch einfach die art ,die auch deinem naturell entspricht und nicht eine art um anderen etwas vor zu machen ,denn das bist nicht du und das solltest du für dich überdenken . es ist nicht für alles gut nur härte zu zeigen ,sondern braucht man auch schon mal viel mitgefühl in seinem umfeld ,wo deine art unangebracht wäre und das lässt einen nicht immer gut bei anderen ankommen,sondern wirkt falsch und arglistig ,es kommt manchmal auf die situation an und da solltest du dich dem entsprechend anpassen können ,das kann man auch schon mal vergessen ,wenn man sich zu sehr an die andere art gewöhnt hat. ich weiss nicht ob es das ist ,was dir hilft oder du annimmst,aber hoffe du wählst das richtige für dich und das ist die art ,womit du dich am wohlsten fühlst . ich wünsche dir viel glück.

Was möchtest Du wissen?