gefühlschaos mit zwei jungs

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guten Abend,

du steckst wirklich in einer schwierigen Situation. Sag mal, hast du damals mit deinem Freund Schluss gemacht, oder er? Für eine Trennung gibt es immer Gründe und die Frage ist, ob der ehemalige Partner sich jetzt verändert bzw. geändert hat.

Du hast geschrieben, dass du "geplant" hattest mit dem "Kumpel" eine Beziehung zu beginnen. Kann es sein, dass du dich eher auf Rationalität als auf deine Gefühle verlässt? Vielleicht wünscht du dir auch einfach nur einen Freund an deiner Seite zu haben?

Ein Schauspieler hat einmal gesagt: "Wenn du zwei Menschen liebst, dann entscheide dich für den zweiten, denn wenn du den ersten wirklich geliebt hättest, hättest du dich nicht in den zweiten verliebt." Das heißt nicht, dass du den zweiten nehmen musst, es soll nur ein Gedankenanstoß sein.

Werde dir über deine Gefühle klar und lasse dir dabei Zeit. Wenn du einen Menschen an deiner Seite haben willst, dann wirst du schon merken, wer der Richtige ist.

Ich wünsche dir viel Glück, Coco

Ja ich weiß wer das gesagt hat. Dankeschön.

Es war so von beiden Seiten. Er meinte er hat sich verändert er denkt jetzt mehr über die Dinge die er tut nach doch das merk ich nicht. Und erst macht er wieder auf große Liebe und jetzt kommt er mir Freundschaft ist ertsmal besser aber wirklich um den Kontakt bemüht er sich auch nicht. Ich will beide eigentlich nicht verlieren aber es geht nicht. ich vermisse mein Ex aber andererseits auch mein "Kumpel"

Ich müsste nur wissen wär von den beiden der 2. ist.

0

Was möchtest Du wissen?