Gefühlschaos, brauche ich erst Zeit um eine neue Beziehung ein zu gehen?

1 Antwort

Was das beste in dieser Situation ist, kann dir nur dein Herz sagen. Ein anderer kann nämlich nicht beurteilen, wie stark seine Gefühle sind. Wenn du deinen Ex noch liebst, dann würde ich es ihm sagen. Es ist klar, dass du immer noch an eure ehemalige Beziehung denkt, 6 1/2 Jahre sind nicht gerade wenig, aber eine Trennung ist eine Trennung und dafür gabs ja einen Grund. Wenn dir dein Studienkollege so gut tut, dann warte erst mal und schau nach was sich weiter entwickelt. Ich bin auch gerade in so einer ähnlich Situation, ich bin auch der Meinung ich möchte im Moment keine Beziehung eingehen, hab mich aber ein wenig in einen Freund von mir verknallt. Ich werd einfach schaun was sich ergibt und dann entscheidet sich eh alles von selber. Aber ich finde nicht, dass du deswegen Schuldgefühle haben musst, Ex ist Ex.

Was möchtest Du wissen?