Gefühllos sein!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich weiß nicht ob das so eine gute Idee ist, dass du gefühlslos werden willst. Du kannst die Gefühle ja dann nicht einfach abschalten, in deinem inneren existieren sie trotzdem. Menschen die "gefühlslos" sind haben sich mit der Zeit eine innere Wand aufgebaut, damit sie ja niemand verletzen kann. Das geht nicht von heute auf morgen. Wenn dich jemand ärgert, dann kannst du dir vielleicht einschärfen zu denken "Mir ist es total egal was sie sagen." oder so, aber es kann passieren das du trotzdem anfängst zu weinen oder so. Und die Menschen, die mit der Zeit gefühllos geworden sind leben aber auch mit der Gefahr das es irgendwann zu einem "Ausbruch" kommt. Dann kommen alle unterdrückten Gefühle hoch.

Also lass diesen Schwachsinn, es ist nicht spaßig gefühlslos zu sein. Finde einen anderen Weg damt dich andere nicht mehr ärgern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ganz simple unmöglich. Jeder Mensch hat sie und sie sind unbeeinflussbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht. Wenn dich jemand ärgert, dann musst du dieses Problem mit demjenigen lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber und ich glaube dafür gibt es keine Anleitung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Leben ist hart und genau das musst du auch werden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich nicht ärgern kann,kann sich auch nicht freuen...Bevor man sich Gefühlskäle wünscht,würd ich mir die Kugel geben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?