Gefühle zu einem Gedicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist aber wichtig, dass du lernst, wie du deine Gefühle bei einem Gedicht (oder anderem Text) spürst. Bei einer Klassenarbeit können wir dir da auch nicht helfen.

Stell dir vor, deine Mutter oder dein Vater sagen das zu dir. Wir würdest du dich fühlen? Was glaubst du, würde deine Mutter/dein Vater dir sagen wollen, wenn er dir das sagen würde?

lollipop987 25.08.2013, 20:42

danke das hilft mir sehr :)

0

Hi lollipop987,

versuche mehr über Enzensberger zu erfahren (wie war/ist sein Leben, Erfolge, Misserfolge etc)

Dann wirst du auch besser verstehen, was er da meint und kannst dazu was empfinden.

Gruß

Taimanka

Richtig, das hier ist kein Hausaufgabenportal

Was möchtest Du wissen?