Gefühle verloren oder nur eine Blockade?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme an, dass es die Angst vor einer Enttäuschung ist, die da innerlich in dir hochkommt. Hattest du mal eine schlechte Erfahrung in der jüngeren Vergangenheit? Das hätte dann die Blockade sicherlich beschleunigt.

Aber keine Sorge, lasst es beide langsam angehen, dann wirst auch du bald wieder die schönen Seiten der Liebe genießen dürfen! 

Es ist eher keine Blockade denke ich.
Du wolltest Ihn und jetzt hast du Ihn. Also wo soll das kribbeln her kommen? 
Du und er. Ihr müsst euch immer wieder gegenseitig überraschen um so das spannende aufrecht zu erhalte. 
Du warst verknallt dann verliebt und jetzt ist die Phase wo es sich entscheidet ob du ihm liebst oder nicht. 
Wenn nichts mehr da ist hat es keinen Sinn. DAs musst du wissen

M.f.G.

Es ist nicht zu spät für euch.. vllt kommen die Gefühle irgendwann wieder. ! Die Blockade kann weggehen irgendwann.. das hat ich auch mal gehabt... ich hab sie geliebt u plötzlich war die Liebe weg als ich sie hatte ! Unser gefühle sind manchmal nicht logisch also warte ab was passiert u mach nicht so shcnell schluss denn vllt bereust du es  ! !!

Was möchtest Du wissen?