Gefühle offenbaren nach längerer Funkstille...

3 Antworten

Ihr seid beide jeweile gerade mal einen Monat getrennt. Das ist nicht viel. Das ist sogar ziemlich kurz um sich schon wieder auf eine neue, feste Beziehung einzulassen. Das betrifft dich genauso wie sie. Gegen Freundschaft wird sie sicherlich nichts einzuwenden haben. Und aus Freundschaft kann auch mehr werden. Aber bitte nicht so schnell. Das dürfte euch beide überfordern. Lasst euch Zeit, wenn ihr eine gute Beziehung heranreifen lassen wollt. Das Liebesgeständnis also lieber noch ein bischen auf die Warteliste setzen.

Lass dir Zeit, treffe dich öfters mit ihr. Wenn du ganz sicher bist, dass du starke Gefühle für sie hast, sag es ihr. Mache ihr aber auch klar, dass, wenn sie nicht auch so fühlt, du sie nicht als Freundin verlieren möchtest und schreib ihr auch ab und zu mal zuerst.

Wenn du dir nicht sicher bist würde ich erstmal noch ein paar mal mit ihr treffen ...wenn du dir sicher bist lade sie doch zum picknick alleine ein oder so und frag sie halt ein paar sachen und gucke ob sie dich dann auch etwas fragt dann siehst du ob sie ittersse an dir zeigt🙊🙉🙈 und wrnn du dir sicher bist fang halt so z.b. an: allso du *name* es fällt mir schwer ,ich will dich auf keinen verliehren ...aber ich glaube ich hsbe in den letzen tagen gefühle für dich endwickelt ...also du bist so hübsch und toll (...) das wünscgt sich jedes mädchin !!dann lass ihr zeit zum nachdenken- hoffe konnte helfen😊

Vielen Dank! Das hat mir echt weiter geholfen! :)))

0

Auf die richtige Freundin warten oder Hauptsache ich habe eine?

Hi Community, folgendes Problem: Ich m/17 suche EIGENTLICH eine Freundin mit der es was wirklich ernstes und langfristiges ist und ich habe mir auch nie Druck gemacht. Doch in letzter Zeit kommt ein Kumpel nach dem anderen mit seiner neuen Freundin an und die ziehen mich dann immer auf und fragen z.B. wann ich endlich eine Freundin hab.

Ich hatte die letzten Jahre schon öfters Kontakt zu Mädchen und manche von denen wollten auch eine Beziehung aber ich wollte wie gesagt eine mit der es was wirklich erstes ist und das kam mir bei denen nicht so vor:(

Und in letzter Zeit bin ich wieder ganz gut mit einem Mädchen und da könnte auch eine Beziehung drauß werden...sie hat mich schon gefragt aber ich hab gesagt ich will es langsam angehen. Das Problem ist jetzt das ich zwar Gefühle für sie habe aber eine Beziehung kann ich mir nicht richtig vorstellen. Ich habe einfach ein komisches Gefühl.

Sollte ich jetzt mit dem Mädchen zusammen kommen und hoffen das sich mein Gefühl noch ändert und ich kann dann meinem Kumpels sagen das ich ne Freundin hab oder sollte ich keine Beziehung eingehen und lieber auf die warten mit der ich mir wirklich die Zukunft vorstellen kann?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Soll ich ihr meine Gefühle offenbaren oder warten?

Bin hals über kopf in ein mädchen verliebt.

Wir verstehen uns auch super und haben jeden tag kontakt.

Sie scheint bloß was mit nem anderen typen am laufen zu haben.

Soll ich ihr meine Gefühle für sie offenbaren und schauen was bei rum kommt?

Oder soll ich lieber mit ihr im normal im kontakt bleiben und hoffen dass der andere typ von der bildfläche verschwindet?

...zur Frage

Männer und Sex gleich Gefühle?

wenn männer eine frau gerne haben und beim dritten und vierten date mit ihr schlafen (beim fünften dann wieder nicht) , entwickeln sich durch sex beim mann dann auch mehr gefühle, oder sind die genauso wie vor dem sex? wir schreiben immernoch täglich und wollen und auch noch treffen, es is keine affäre, haben uns dannach ja auch shchon ohne sex getroffen, aber er will nichts überstürzen, also steiger† sex seine gefühle? oder reduziert er dann alles auf sex, obwohl er mich ja vorgher auch schon gerne hatte und sich ne beziehung vorstellen kann (auch nach dem sex noch, er wil nur nix überstürzen)

...zur Frage

Wie zeigen jungs Gefühle?

An die Männerwelt da draußen! ;-)

Wie zeigt ihr den Frauen, dass ihr sie mögt und sogar eine Beziehung eingehen wollt?

...zur Frage

meine ex hat keine gefühle mehr

Hallo zusammen Mein Freundin hat vor 3 wochen schluss gemacht mit der Begründung das sie keine Gefühle mehr für mich hat bzw die einfach viel zu schwach für eine Beziehung sind. Wir waren 2n halb Jahre zusammen und ich habe sie immer mehr vernachlässigt indem ich ihr meine liebe nicht gezeigt habe und unzuverlässig und unpünktlich war nun blockt sie alles von mir ab und will auch keinen kontakt mehr sie meinte sie kann mir meine fehler nicht verzeihen und es wird nicht zu einem neuen versuch kommen allerdings meint sie zu anderen Personen dass sie nichts überstürzen will imoment keine Beziehung will... Nun meine Frage : Soll ich einfach warten bis sie sich bei mir meldet.. oder soll ich es versuchen ihr zu zeigen das ich alles besser machen kann und wenn ja wie stelle ich das am besten an wenn sie keinen kontakt haben will..? Danke im vorraus =)

...zur Frage

Die Gefühle werden nicht weniger, was mache ich jetzt?

Ich bin seid ca 6 Wochen nicht mehr mit meiner Freundin/fast Verlobten zusammen und ich leide immer noch wie am selben Tag! Ich habe schluss gemacht weil sie sich nicht mehr über ihre Gefühle sicher sein konnte, sie hatte einfach den Punkt erreicht wo die Gefühle weg waren weil sie mit vielen Situationen nicht klar kahm wie meine Tiefpunkt Phase wo ich Depressive war und sie dann immer bei mir war um mich abzulenken. Genau das hat sie selbst mit runter gezogen weil sie nicht wusste wie sie mir helfen konnte. Jetzt hat sie alte Freunde wieder gefunden und ihr ist auf gefallen das sie das sehr vermisst obwohl viele ihrer Freunde sie im stich gelassen haben, wo nur noch ich immer für sie dar war. Seid dem Tag stand ich alleine da sie hat sich nur gemeldet wenn ich sehr lange nicht geschrieben habe oder nur wenn ich geschrieben habe mit hmm, ja, ok etc komplett desinteressiert! Und als sie bei mir war, war sie nur am Handy mit einem Kumpel am schreiben obwohl wir immer gesagt haben wenn wir zusammen sind packen wir die Handys weg um nur zeit für uns zu haben aber das wollte sie da nicht mehr einsehen aber hat es von mir verlangt. genau deswegen fing unser Streit an und ging so lange, fast 2 Wochen das war die reinste hölle für mich! Ich habe so viel Kraft, zeit und Gefühle in diese Beziehung gelegt das ich selbst nach dieser Zeit immer noch so stark fühle wie am ersten Tag und es zerreißt mich zu sehen das sie alleine glücklich ist. Ich hab sie vor einer Woche angeschrieben um zu fragen wie es ihr geht und ob sie klar kommt und die Antwort war bin drüber weg. Das nach so kurzer Zeit und vor allem bei dem was wir alles erlebt haben. Sie meinte sie will das wir im Kontakt bleiben aber behandelt mich wie Dreck, als wenn ich nichts für sie gewesen wäre und es zieht mich weiter runter! Ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich bin komplett überfordert da ich kaum schlafe und esse, mein Kopf macht einfach sein eigenes Ding und das Herz leidet weiter! Ich komme immer noch nicht drauf klar wie man sich so fremd werden konnte obwohl es Tage zu vor so perfekt war, sie hatte mich mit Kerzenlicht und einer Massage überrascht und dieses glänzen in ihren Augen war wie am ersten Tage aber nach dem Streit war es weg... Sie will auch nicht reden und diese ganzen Fragen bringen mich immer mehr um den Verstand! In diese Beziehung habe ich so viel investiert noch nie zuvor habe ich solche Opfer und Dinge für eine Frau gemacht und jetzt stehe ich mit nichts da und hoffe das es besser wird aber das wird es nicht. Ich hoffe ihr könnt euch in meine Lage rein versetzen und mir wirklich Tipps geben nicht wie die zeit macht das schon oder geh mit Freunden raus, das macht ea komplizierter bei mir. Sowas passiert jedem und es wird noch öfter passieren leider, aber ich bin derzeit durch vielen Sachen zusätzlich belastet wie ein schwerer Krankheitsfall in der Familie und selbst wurde bei mir was nicht harmloses gefunden. Hoffe ihr könnt helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?