Gefühle nicht mehr intensiv?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht war meine Antwort nicht ganz passend.

Aber der Beinahe-Auto-Unfall hat Dich sicherlich aufgeschreckt und es wird sich lohnen, darüber nachzudenken, was dein Unterbewusstsein Dir damit sagen wollte.

Dazu kann es z.B. nützlich sein, auf die Träume zu achten und diese regelmässig aufzuschreiben.

Vermutlich durchlebst Du eine depressive Phase, die durch irgendein Ereignis ausgelöst wurde.

Dein Problem kennt nur Dein Unterbewusstsein. 

Ich möchte Dir empfehlen, mal einen Psychotherapeuten oder Psychiater aufzusuchen.

 

Juliakeller 08.07.2017, 13:24

Ich denke nicht, dass es eine depressive Phase ist, denn ich lache viel mit Freunden und bin auch unternehmenslustig.

Von Psychotherapeuten und Psychiater halte ich leider auch nicht viel, da es mir nichts bringt über meine Gefühle zu reden. 

0

Was möchtest Du wissen?