Gefühle loswerden / abstellen geht das und wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich mache das so: Du musst die Dinge aus einer ganz anderen Perspektive sehen und du merkst dann sofort, wie klein deine Probleme doch sind, wenn du alles global betrachtest. Dadurch werde ich automatisch emotionslos, weil ich mich nicht mehr in etwas hineinsteigere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pestilenz2
06.01.2016, 03:04

Stimmt. So ala' :

Die waschmaschine ist damned teuer - im vergleich zu nem flugzeugträger nicht.

Ok.. Gekauft.

Ja das löst wirklich viele probleme.- die perspektive.

:-) dh

1

Versuch eine innere Mitte zu finden indem du dich voll und ganz auf dich selbst konzentrierst, sozusagen versuchen alles gleich zu stellen

Keine Ahnung ob du dir vorstellen kannst was ich meine 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nicht die "gene" dazu.

Aber du könntest dir im internet videos von mord, köpfungen und co anschaun und dir selbst sagen "der typ hatte pech" gsd triffts mich nicht.

Mach dich schlau über zynismus. Als ventil.

Irgentwann bist du gefühlskalt.

Was man das nicht von haus au so ist kann man es lernen. Das macht die menschliche spezies aus. Sie ist lernfähig.

Ich bin von haus aus so. Hat alles vor und nachteile. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gestxrben
06.01.2016, 03:04

Woher willst du wissen ob ich die "Gene" dazu habe oder nich ? 

Aber danke für den tipp

0

Was möchtest Du wissen?