Gefühle für sehr guten Freund - bi?

7 Antworten

Wahre Freunde würden dich unterstützen. Wenn er es nicht tut, dann ist er kein echter Freund. Bin auch bisexuell (bin aber weiblich) und habe es vor Wochen verkündigt. Tat ein wenig weh, dass eine "Gute Freundin" dies nicht akzeptierte, und somit verschwand. Aber mittlerweile weiß ich dass es Unsinn ist ihr hinterher zu trauern. Gibt genug Menschen da draußen. Ich würde es ihm sagen, oder noch ein wenig warten. Am Besten sagst du dazu dass du eher auf Frauen stehst bzw sie bevorzugst, das kann helfen😅viel glück

Ja das ist sehr schade wenn scheinbar gute Freunde dann auf einmal weg sind. Aber danke für den Rat. Hört sich gut an :D

0

aber ihm die Freundin ausspannen würde ich nicht das ist nicht cool egal ob bi oder hetero

0

Hi. Ich finde, dass wenn er dein bester Freund ist, dich so akzeptiert wie du bist, ob du Gefühle für ihn hast oder nicht, ob er diese erwidert oder nicht. :) Sprich ihn an. :)

LG Fabian

Danke dir :)

1

Ich würde ihn drauf ansprechen, auch wenn es für Dich sehr schwer ist. Wenn er ein richtiger Freund von Dir ist, muß er die Frage aushalten können. Wenn er sich danach von Dir abwendet, hast Du ohne ihn nichts versäumt und er den nebenbei durchgeführten "Freundschaftstest" nicht bestanden!

Was möchtest Du wissen?