Gefühle des Verliebtseins für einen fremden Mann, trotz Freund?

1 Antwort

Das ist schwierig und die Frage kannst du im Grunde nur selbst beantworten...Natürlich ist es normal, das man sich andere Menschen ansieht, als gutaussehend einstuft, interessant und nett findet ect. Problematisch wird es erst, wenn du das Gefühl hast, du hintergehst deinen Freund oder du fängst an Dinge vor ihm zu verheimlichen, zu löschen usw. Versuche dich eine Zeit selbst zu beobachten und lass dir Zeit, raus zu finden was du möchtest. Natürlich ist alles neue immer reizvoller als das Bekannte. Nach einer gewissen Zeit einer Beziehung ist eben alles etwas routinierter. Da zeigt sich aber, ob man den Partner liebt und eine Zukunft haben möchte und sich etwas aufbaut oder ob man das Alte gegen das Neue tauscht... Aber ob dich das glücklicher macht, kann dir keiner sagen und irgendwann wirst du mit dem Partner an dem gleichen Punkt stehen und dich fragen ob du ihn liebst oder nur das aufregende Neue"!

Vielen Dank! Ich verheimliche ihm nichts, lösche auch nichts oder so. Er hat auch mitbekommen, dass ich mir die Lieder anhöre, hat da aber auch nichts großartig zu gesagt. Nur leider hab ich immer noch dieses beklemmende Gefühl. Ich hoffe, das klärt sich mir irgendwie noch auf... 

0

Was möchtest Du wissen?