Wie beschreibe ich Gefühle in einer Reportage?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Wie war dir zumute, als du die Achterbahn bestiegen hast?
  2. Was ging durch den Kopf, während die Achterbahn aufwärts fuhr?
  3. Was spürtest du im Kopf und im Bauch, als es plötzlich rapide bergab ging?
  4. Wie war dir zumute, als du die Achterbahn verlassen hast?

Versuch zu jeder dieser 4 Fragen 2 bis 3 Sätze zu schreiben.

Und schwupp: Schon ist deine Reportage fertig.

Gutes Gelingen :)

Ich persönlich empfinde das Gefühl, wenn es anfängt schnell Berg ab zu gehen, als schwerelos... als würde man fliegen... außerdem finde ich diesen adrenalinkick unbeschreiblich erfrischend

Was möchtest Du wissen?