Gefühle ausgetrocknet unterdrückung?

1 Antwort

Jede menschliche Seele sollte niemals aus welchen Gründen auch immer Gefühle unterdrücken oder schlucken z.b (ich bin m/19 und bekomm manchmal bei Musik so starke Gänsehaut und ein heulgefühl ich lass es dann einfach immer raus zumindest zuhause) aber mir hilft es immer richtig extrem das "ich lebe" Gefühl zu wecken wenn du dir einfach spontan ein Ziel setzt  und das dann erfüllst. Ich glaub dir würde es richtig gut tun dein ego zu pushen (Sport etc)

Rachenentzündung bereits seit 8 Wochen...kein Ende in Sicht.

Hallo, es fing vor 8 Wochen an mit heftigen Halsschmerzen und Eiter an den Mandeln, die Entzündungswerte waren ebenfalls deutlich erhöht (zufällig stand zu dem Zeitpunkt eine Blutabnahme an). Habe dann von meinem HA 7 Tage Antibiotika bekommen, kaum abgesetzt ging es von vorne los, nochmals 3 Tage ein anderes Antibiotika. Jedoch weiterhin ohne Besserung. Rachenabstrich ohne Befund und noch ein drittes Antibiotika, welches auch nicht half. Bin dann zum HNO Arzt, mit der Hoffnung das dieser sich besser auf dem Gebiet auskennt. Habe ein Spray für den RAchen bekommen und Tantum Verde zum gurgeln, was auch kaum Linderung verschaffte. Erneut zum HNO Arzt, diesmal zur Vertretung, der tippte auf Reflux und gab mir Tabletten. Hatte aber vor kurzem erst eine Magenspiegelung, bei der alles bestens war und leide auch nicht unter Sodbrennen.

Nun war ich letzte Woche erneut beim HNO, nochmals Antibiotika, sprich das vierte und weiterhin gurgeln. Mein Rachen ist weiterhin gerötet und meine Zunge schmerzt hinten an den Seiten, mal links, mal rechts.

Jemand eine Idee was ich noch tun kann? Bzw. wieso es so hartnäckig ist?

...zur Frage

Ab wann darf man in die Notaufnahme eines Krankenhauses?

Vor 3 Tagen hab ich schlimme Halsschmerzen beim Schlucken bekommen, seitdem fühl ich mich krank. Gestern hatte ich so heftige Kopfschmerzen, dass ich nach 2 Paracetamol trotzdem noch hätte schreien können. Zudem hatte ich Schwindelanfälle und die ganze Zeit ein Schwächegefühl. Meine Muskeln schmerzen. In der Nacht ist dann ein Lymphknoten rechts am Hals angeschwollen der ziemlich schmerzt. Mein Rachen ist knallrot und an den Seiten sind weiße Flecken. Mein Herz rast.. habe dauerhaft einen Ruhepuls von 120. Kann ich mit den Beschwerden schon in die Notaufnahme? Oder lieber hoffen dass es nicht schlimmer wird und morgen zum Arzt gehen? So kurz vor Silvester will ich nichts riskieren. LG, HorseFreak95

...zur Frage

Sonntag mit brennenden racheneingang aufgewacht , seitdem racheneingang kratzen/schmerzen nun gelber auswurf ohne husten was ist das?

Hallo! Wie ich schon beschrieb hatte bin ich am Sonntag aufgewacht und hatte ein brennendes schmerzhaftes gefühl am racheneingang also bei denn mandeln.Arzt meinte das es Sodbrennen sein könnte aber bis heute wurde es nicht besser , es brennt nichtmehr aber das gefühl im hals hat sich verändert es fühlt sich kratzig , rau oder trocken an und schmerzt manchmal seid kurzen fing ich dann an klaren schleim auszuwürgen ohne husten und heute gestern hat es angefangen das der Schleim gelb wurde. Heute Würge ich immerwieder Gelblichen schleim aus der im rachen ziemlich fest sitzt was sich ecklig anhört. Gestern war ich bei 2 ärzten , die eine meinte das ich ein zugroßes rachenzäpfchen habe und das kann symptome machen , so ein unsin habe ich nochnie gehört. Die 2 hat direkt gesagt das der Rachen und meine Mandeln gerötet sind , mandeln sind einwenig geschwollen. Aber da war das auswürgen vom schleim noch nicht so doll.

...zur Frage

Dissoziative zustände nach selbstbefriedigung?

Bitte helft mir.. Ich hab zuviel gefuhle unterdrückt. Jedesmal wenn ich masturbiere unterdrücke ich diese mehr aber kann nicht aufhören damit...

Jedesmal merke ich dass ich meine gefühle weniger fühle was ist das nur? Wie geht das weg? Ich bin bereits in therapie. Es hilft nicht

Meine nase und mein hals sind auch immer ausgetrocknet

WAS KANN ICH DAGEGEN TUNM

...zur Frage

Hey, ich brauche ganz dringend eure Hilfe... im bezug auf mdma, wie es sich in der Beziehung auswirken kann?

und zwar hat mein Freund vor ca. 1 Monat mdma genommen. Es war alles gut bis vor zwei wochen...er hat gesagt seine Gefühle sind nicht mehr so Intensiv. Wir haben seit Monaten nichts mehr alleine gemacht.. immer nur mit freunden. Jetzt ist es schon soweit das wir uns nur am Wochenende sehen, davor fast jeden tag. Könnte es sein, das durch sein mdma konsum seine gefühle unterdrückt/weg sind? ich weis echt nicht weiter. Weil wenn man mdma konsumiert strahlt der Körper überwiegend glücksgefühle aus..und wenn man das dann nicht mehr nimmt ist man "Gefühlslos", es interessiert einen nix mehr... so hab ich mir das im Internet durchgelesen. Bitte schreibt wenn ihr solche erfahrungen auch schon gemacht habt, denn ich weiß echt nicht weiter und ich will ihn auch nicht verlieren...

...zur Frage

Glaubt ihr an tiefgründige Freundschaften zwischen Mann und Frau?

Langzeitig und rein platonisch ?

Oder denkt ihr, dass irgendwo immer Gefühle da sind ? Sie dennoch wegen der Freundschaft willens, einseitiger Liebe oder einer bereits vorhandenen Partnerschaft unterdrückt werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?