Gefühl im falschen Körper zu sein

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

http://www.vivats.de/shg/index.html Über den Verein "VIVA" findest Du Kontakte zu Selbsthilfegruppen, die sich um Dein Thema kümmern. Da findest Du Leute, die viel Erfahrung haben, alle Deine Fragen beantworten können und auch über eigene Erlebnisse mit Ärzten, Psychologen, Operationen und allen anderen Schwierigkeiten berichten können. Über eine solche Selbsthilfegruppe findest Du alle Infos, Kontakte, Personen, die Du brauchst. Viel Glück! q.

Das nennt sich "Transsexualität" (damit du nach kompetenter Beratung googeln kannst). Ja, natürlich kannst du auch lesbisch sein. Hier ist z.B. eine psycho-soziale Beratungsstelle, die auch anonyme Online-Beratung anbietet: http://www.rubicon-koeln.de/

Also vorerst würde ich noch mindestens 2-3 Jahre warten um über so einen große Entscheidung nachzudenken, ich möchte dir nicht vorhalten das das alles nur eine Phase ist aber trotzdem ist man in der Regel mit 14 noch zu jung und unreif um so etwas in erwägung zu ziehen. Ich empfehle dir aber hierbei nicht deine Eltern um Rat zu bitten da sowas immer in die Hose geht.

ab 18 geht das soweit ich weiß nvorher nur mit psychoärztlicher bescheinigung .(laut arte kam vor ca. 2 monaten mal )geh zu deinen eltern und ausserdem google

Auf alle Fälle mal mit nem Psychologen reden, das mußt du, wenn du Dich umwandeln lassen willst ohnehin.

erst einmal mit einem psychologen darüber reden

Schau dir das video an vll beantwortet das einparr deiner Fragen

Geh mit diesen Fragen zu einem richtigen Arzt der weiß es am besten.

Frag Barney Stinson

Was möchtest Du wissen?