Gefühl beobachtet zu werden..vom Mann gegenüber

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rede erst einmal unbedingt mit deinem Verlobten. Irgendwie müsstet ihr es hinkriegen, dass dein Verlobter ihn sieht ohne das er gesehen wird, dann hättest du einen Zeugen .Wenn das nicht geht gibt es vielleicht Nachbarn die das auch beobachtet haben? Du kannst auch eine Anzeige bei der Polizei machen wegen Belästigung. Wenn der Typ jetzt schon so schräg drauf ist kann das leicht zum Stalking führen. Viel Glück

Hey keylilly...

Selbst meine Kumpels, die hier zu Besuch sind.. ca alle 2 Wochen....Haben das schon mitbekommen....also Zeugen hätte ich genug....

0

Eine weitere Möglichkeit als die hier genannten ist: Schrei ihn an, z. B. Was glotzt du andauernd? Laß mich in Ruhe!! Du hast bereits viel zu lange gewartet, jetzt besteht die Gefahr, dass er dich nicht mehr ernst nimmt. Schon mehrfach in deine Richtung schauen, wenn du das nicht willst, ist zuviel. IMMER SOFORT reagieren. Und mehrfach. Bei ihm wird das mit einem Gegenangriff nicht getan sein. Du mußt es jedesmal machen, wenn er wieder ankommt.

Ihm klar machen, dass du nichts von ihm willst und ihm sagen dass du einen Verlobten hast. Oder du rufst einfach die Polizei. Viel Erfolg.

sags deinem verlobten oder der polizei oder sag dem vermieter das du dich von dem man belästigst fühlst

Mein Verlobter weiß ja bescheid, aber er weiß nicht, dass ich mir da so Gedanken drum mache... Nachher geht der noch zu dem rüber und hält dem ne Standpauke.. das möchte ich eigentlich auch ungern...

0
@Zumbavanni

ruf die polizei das ist fast storking und das sollte ein guter polizei beamter auch ernst nehmen

0
@teisier16

Das Problem ist, dass die Polizei erst was machen kann, wenn es zu Übergriffen oder Ähnlichem kommt....solange er nur dort steht und guckt.. sind denen leider auch die Hände gebunden :(... Das ist ja das Problem....

0
@Zumbavanni

dann sag dem vermieter bescheid er wird wohl kaum es dolden das seine mieter nackt im balkon andere frauen beobachten

0
@teisier16

Nacktheit auf dem Balkon darf man leider nicht verbieten... Hab mich da schon schlau gemacht..... und was soll der Vermieter machen??...

0
@Zumbavanni

Aber das wäre doch gut, wenn dem Kerl mal jemand die Meinung sagt.

0
@Zumbavanni

im nachhinein darf der vermieter da es immernoch seine wohnung ist veranlassen das er sich auf dem balkon was anzieht und ganz besonders wenn er damit andere leute belästigt

0
@keylilly

Ja das stimmt wohl.......Aber ich kenne da meinen Verlobten.... wenn der merkt, dass mir jemand was böses will, kann der auch mal ganz schnell böse werden...

0
@Zumbavanni

Das ist doch wunderbar, dass dein Verlobter auch mal ganz schnell böse werden kann. Nichts wie ihm Bescheid sagen.

Ansonsten wirst du noch sehr lange von ihm belästigt werden, es sei denn, du willst das ...

0
@Zumbavanni

Also, hier verstehe ich dich überhaupt nicht. Wenn du schon so einen tollen Verlobten hast, der dem eine Standpauke halten würde, kann sag es ihm SOFORT. Warum möchtest du es denn nicht? Wie lange soll der Kerl noch in deinem Bewußtsein herumschwirren und sich deine Aufmerksamkeit stehlen

0
@Zumbavanni

Das konnte ich mir nicht vorstellen und hab gegoogelt. Und siehe da: es ist selbstverständlich nicht erlaubt.

Hier eingefügt das Zitat: Mietrecht: sexy Bräunen auf dem Balkon

Was steht im Mietrecht über hüllenloses Bräunen auf dem Balkon? Ist der Balkon vielleicht so etwas, wie öffentlicher Raum? Schließlich kann er von anderen eingesehen werden. Macht erst ein Sichtschutz den Balkon zum privaten Bereich? Ist eine nackte Frau oder ein nackter Mann auf einem Balkon ein betörender Anblick oder gehören diese nackten Tatsachen in die Kategorie „Öffentliches Ärgernis“? Sonnenhungrigen, die sich leidenschaftlich gerne nackt sonnen, wird diese Bestimmung des Mietrechts nicht gefallen: Wer sich nackt auf dem Balkon räkelt der riskiert eine Geldstrafe und eine Anzeige – sobald der Balkon eingesehen werden kann. Das Mietrecht ist hier ganz eindeutig. Also lieber für den richtigen Sichtschutz auf dem Balkon sorgen, so steht dem Nacktsonnen nichts mehr im Wege. Der Link:

http://www.sat1.de/ratgeber/mietrecht-was-darf-ich-auf-meinem-balkon

Er darf NUR nackt auf dem Balkon sein, wenn ihn keiner sehen kann, also mit Sichtschutz. Zeig ihn an, er gefährdet auch Kinder.

0

er steht auf dich, aber mal so gesagt , ganz richtig läuft er anscheinend nicht.;)

sag ihm ganz deutlich das du es nicht möchtest, du hast einen freund. und wenn das nicht hilft dann polizei oder bei rtl stalkern auf dern spur(witz*).

Was möchtest Du wissen?