Gefühl beobachtet zu werden //keine paranoia?

2 Antworten

Klingt auf jeden Fall nach einer paranoiden psychischen Erkrankung. Nicht jede Form von Paranoia ist mit Angst verbunden.

Lass dich auf jeden Fall einmal psychologisch untersuchen, solche Erkrankungen werden oft schlimmer, wenn man sie nicht behandelt.

Die Mehrzahl von "Nachbar" ist übrigens "Nachbarn".

Ein Teil der Schizophrenie.

Wie kriege ich heraus ob mein Nachbar mich abhört?

Wir,meine Eltern und ich haben seit längerem das Gefühl dass unser Nachbar uns abhört. Es ist auch keine Art von Paranoia, es scheint wirklich so zu sein . Wie kann man so was herausfinden ?

...zur Frage

habe das Gefühl ich hätte viele Symptome einer Erkrankung?

ich würde nur mit Depression und Angst und Panik Störung Diagnosiert, aber irgendwie habe ich das Gefühl ich hätte noch viel mehr, was natürlich echt schade wäre und ich nur hoffe das ich es mir einbilde.
Ich habe sehr starke Anzeichen einer Paranoia (keiner Schizophrenie)
Oder Bi Polarer Erkrankung, ich habe echt das Gefühl das ich mehrere geschichter zeige, die manchen zeige ich die anderen nur mir selber.

Ich möchte nicht das ich irgendwann mit Paranoia oder Bipolarer Erkrankung diagnosiert werde, bis jetzt habe ich niemanden von meinen bipolaren Gedankenspielen erzählt, meine Psychologin meinte ich hätte keine Paranoia aber so sicher ist sie da sich manchmal auch nicht so wie sie manchmal guckt..
ich hoffe das mit der Paranoia kann ich in die Schublade mit panikstörung stecken..

Was denkt ihr?
15/W

...zur Frage

Meine Nachbar beobachtet mich!?

Hallo. Ich [W/14] habe ein Problem. Es ist groß und ich habe Angst dies zu besprechen... Aber so kann es nicht weiter gehen!

Seid wir hier hingezogen sind, habe ich das Gefühl beobachtet zu werden. Ich habe mal aus dem Fenster gesehen und bemerkt das Jemand am Fenster steht [Also im Haus gegenüber von mir]. Hinter der Scheibe befindet sich die Küche und deshalb dachte ich, Sie Arbeiten bloß. Sie haben ein großes haus und obendrüber ist ein rießiges Zimmer mit Großer Scheibe. Eigentlich könnte ich das nicht so richtig beweisen das er mich beobachtet, Aber ich habe Endlich den Beweis das meine vermutungen stimmen.

Gestern Abend gegen 23 Uhr habe ich mich selbst Befriedigt und mein Nachtlicht war an. Ich lag nackt auf meinem Bett. Mein Zimmer hat zwei Dachfenster und keine Rolos. Und ja, Mein Bett steht vor einem der beiden Fenstern. Als ich fertig war, bin ich aufgestanden, sah ich meinen Nachbar an der Scheibe wie er mich beim Befriedigen beobachtet hatte... Ich fing an zu weinen und fühlte mich dreckig. Ich habe Angst... Ich kann nichtmehr klar denken. Ich brauche hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?