Gefühl beim Rauchen

8 Antworten

Angefangen habe ich als ich 9 war :( da hat man als kleines Kind noch gedacht "woar das machen die großen auch also ist das 'cool' " Heute ist es eher so das ich gerne aufhören würde weil ich nach der Zeit merke das ich keine gute Kondition mehr habe etc. manchmal gehts mir nach einer Zigarette sogar schlechter als zuvor!!

Wenn ich mit Freunden unterwegs bin ist das Rauchen so etwas gesellschaftlichen da merkt man manchmal garnicht wie viel man raucht, bis man dann irgendwann in seine Zigarettenschachtel schaut un dann nur "Ach du scheiße" denkt. Wenn ich Zuhause bin un das Bedürfnis habe eine Zigarette zu rauchen fühlt es sich manchmal sogar an wie ein Zwang! Weil man einfach weiß es ist nicht gut für sich selbst und will dann eigentlich garkeine rauchen gehen. Trotzdem hohlt einen die Sucht dann meistens doch ein. In manchen Situationen kann es auch einmal ganz beruhigend sein eine zu rauchen. Das kommt durch das Nikotin (Nikotin ist ein Nervengift) so kann es schon ein beruhigendes Gefühl sein wenn man gerade unter Stress ist. Manchmal aber regt es einen nach der Zigarette nur auf das man jetzt doch eine geraucht hat.

Falls du anfangen willst zu rauchen, tu es nicht! Ich bin jetzt selbst seit 8 Jahren Raucherin und ich bereue es dass ich amit überhaupt angefangen habe. Du schadest im Endeffekt nur selber! Und ganz nebenbei auch deinem Geldbeutel.

Ich rauche Zigarren, weil sie schmecken und Zigarretten, wenn ich besoffen bin. Warum, weiß ich auch nicht.

Wenn man besoffen ist dann ist eine Zigarette das beste!

0
@dojo031

Das stimmt komischerweise, aber wenn ich nüchtern bin, rauch ich gar keine.

0

Ich hab mit 15 angefangen zu rauchen und dann 6 Monate später aufgehört und dann nie wieder geraucht! Anfangs hatte ich einen Nikotinflash der sich später gelegt hat. Also das fühlte sich einfach gut an. Und was ich witzig fand. Draußen im Freien macht mir Rauchen mehr Spaß!

Echt? Und warum?

0
@smoker159

Ich weiß nicht. Drinnen wurde die Sucht nicht befriedigt. Drinnen könnte ich 10 am Stück rauchen und nichts würde passieren.

0

Ist Passiv Rauchen genau so schlimm wie aktives Rauchen?

Hi

Meine Eltern Rauchen zuhause seit dem ich klein war und bin ständig praktisch den Rauch der Zigaretten ausgesetzt, ist das genau so schädlich?

Denkt ihr ich habe eine Schwarze Lunge?

mfg

...zur Frage

An Raucher, was würdet ihr Antworten wenn jemand nach Vorteilen beim Rauchen fragt?

Ich bin selbst Raucher. Es würde mich einfach mal Interessieren...

...zur Frage

Riechen Raucher es, wenn andere rauchen?

Ich (w/13) rauche seit ein paar Monaten. Wie schädlich das ist, müsst ihr mir nicht erzählen, ich bin darüber sehr gut informiert.
Meine Frage ist nun: Können meine Eltern, die selbst auch Raucher sind, es riechen, wenn ich rauche? Auch wenn ich mich danach mit Deo/Parfüm voll sprühe und Kaugummi esse?

Danke für alle hilfreichen Antworten

...zur Frage

Wie lange riecht ein Nicht-Raucher, dass man geraucht hat?

Hallo, wenn ich draußen eine Zigarette (L&M red label) rauche und danach mich draußen bei Pferden aufhalte, riecht ein Nicht-Raucher das noch nach 1,5-2 Stunden?

Bitte nur ernsthafte Antworten, die sich direkt die Frage beziehen.

Liebe Grüße.

...zur Frage

Wie kann ich während der Nachtzugfahrt eine Zigarette rauchen?

Ich werde am Sonntag zum ersten mal im Nachtzug (City Night Line) von Basel nach Amsterdam reisen. Da ich ein Raucher bin, wollte ich fragen obs eine Möglichkeit gibt ein paar Zigaretten zu rauchen während der Reise mit dem Nachtzug? Es gibt sicher schon solche die Erfahrung haben damit. oder schon einmal erlebt haben und mir Tipps geben können? Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?