gefühl am praktikumsplatz überflüssig zu sein :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenn das- wenn du selbst nicht glücklich wirst kann es nicht schaden mal mit deinem Lehrer zu sprechen und zu fragen was möglich wäre oder aber erstmal mit deinem Chef zu sprechen und ihm zu sagen, dass du dich nicht wohlfühlst und mit dem Gedanken spielst, den Praktikumsplatz zu wechseln, wenn er dir nicht etwas mehr zu tun gibt ;)

Ich wünsch dir trotz allem noch ein schönes und vor allem lehrreiches Praktikum

Das Problem hatte ich auch . Ich habe mich in einem Krankenhaus beworben und wurde dann der Pflege zugeteilt ( obwohl ich ursprünglich einem Arzt zugeteilt werden sollte ) . Das war die schlimmste Zeit meiner Schullaufbahn ! Die Schwestern haben mich extrem ignoriert , von den Pflegerinnen will ich erst gar nicht anfangen . Sie haben mich in nichts eingebunden und ich musste selbst gucken , dass ich mich irgendjemandem anschliesse , der mich dann auch nicht beachtet hat . Wenn ich Glück hatte , durfte ich einen Kaffee aufsetzen .. Ich habe mit meiner Lehrerin darüber geredet und die hat die ganze Station zusammengeschissen . Die nächste Woche wurde ich deswegen der Chirurgie eingeteilt . Und das war die beste Woche meiner Schullaufbahn , weil ich mit am OP Tisch sitzen durfte , alle meine Fragen beantwortet wurden , die Ärzte die ganze Zeit über mich super behandelt haben ! Vom Pflegedienst habe ich ein extrem schlechtes Zeugnis bekommen , von der Chirurgie ein supertolles !

Würde ich dir also voll zu raten !

Bevor du den Lehrer anrufst, würde ich das Gespräch in der Firma suchen, mit der Person, zu der du am meisten DRAHT hast oder , der für dich zuständig ist. Erkläre dieser Person dein Gefühl und wie du es dir besser vorstellst. Du schaffst das >>>>>Viel Glück!

Du bist nurn Praktikant , die können nicht den ganzen Tag Babysitter für dich spielen könn nicht rund um die Uhr bei dir sein , die ham auch was zu tun. bekommste halt paar shit aufgaben , Praktikums sind eben langweilig ,

Viele Firmen nutzen Praktikanten gerne als Laufburschen aus. Du könntest dich offiziell beschweren, auch die Chefs sehen das oft nicht gerne. Sei dir bewusst, du musst auf keinen Fall alles mit dir machen lassen.

Was möchtest Du wissen?