Gefrierfach

5 Antworten

Wenn es Softeis ist, wird es nicht ganz gefroren, das liegt tatsächlich am Fettgehalt.

Speiseeis muss mind. bei -13 gelagert werden

es gibt genügend eissorten (Speiseeis) welche nicht hart werden, sondern cremig bleiben. Das ist dann auch absicht!

entweder ist dein gefrierfach nicht richtig dicht, so dass dein eis, wenn es z.b. an der Türöffnung steht, etwas antaut. es kann aber auch sein, dass es nicht kalt genug eingestellt ist, fleisch etc. friert schon bei -10°C und eis fühlt sich dann immer noch weich an oder die Eissorte ist so cremig, dass es einfach etwas weicher bleibt

ich denke auch das Eis ist zu fetthaltig.Das Eis bei der Eisdiele wird auch nicht fest weil es aus fettigen Milchprodukten ist.Wenn es am Gefriefach liegen würde würde nichts anderes gefrieren.

Was möchtest Du wissen?