Geforce GT 730 4GB oder Geforce GTX650 Ti BOOST 2gb?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

beide karte sind nicht wirklich zu empfehlen. die 730 ist allerdings zum spielen fast ungeeignet. die 650 wird noch halbwegs mithalten, ist aber ebenfalls nicht unbedingt mehr zeitgemäß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GTX 650 TI Boost ist etwa gleichstark wie eine aktuelle R7 265... Aber inzwischen auch etwas veraltet ^^ Für Full HD und mittlere Einstellungen reicht's zwar noch aber viel kannst man auch nicht erwarten....

Weil eine Grafikarte 4GB RAM besitzt bedeutet es nicht dass du damit auch alles auf Full HD Ultra spielen kannst... Die GT730 ist nur eine Multimediegrafikkarte... Für Spiele wie LoL und Dota reicht's aus aber Grafikintensive Spiele kannst du damit vergessen....

Außerdem braucht dir GTX 650 TI Boost einen 6 Pin Anschluss vom Netzteil... Wenn ich schon lese dass du eine lahme GT630 hast, denke ich daran dass du einen Fertig PC mit einem Chinaböllernetzteil haben könntest...

Wie siehts den mit dem Rest von deinem System aus?

Gruß....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HenkkaShiva
07.02.2015, 18:34

Danke für deine Antwort. Haha, Chinaböllernetzteil :D

Hier weitere Daten meines Pcs:

Intel Core i5 3450

Mainboard Asus P8H61M-LX3 PLUS

Arbeitsspeicher 8GB

Netzteil 400Watt

0

Was möchtest Du wissen?