Geforce GT 330M oder Intel HD Graphics 4000?

1 Antwort

aem... nur mal so nebenbei, es wird net allzuviele aktuelle Spiele geben, die du mit ´ner GT 330M oder HD 4000 auf 1920x1200 flüssig zocken kannst. Die 330M hat technisch mindestens 3 Jahre auf dem Buckel, die HD 4000 ist auch nur eine aufm Prozzi integrierte Grafikkarte. Die sind beide ok für Office, Web und wegen mir auch ältere 3D-Spiele, aber bei aktuellen, anspruchsvollen Games geht beiden ziemlich schnell die Luft aus. Nur, weil z.B. Sim City 5 auch mit ´ner HD 4000 gehen soll, heißt das noch lange nicht, dass es dann nicht auch in einer Ruckelorgie enden wird, wenn die City mal soundso groß is.

Was möchtest Du wissen?