Gefleckte Haare! :(

1 Antwort

Ein Mittel, das die Haare dauerhaft aufhellt, ist eine Blondierung. Je nach Stärke des Mittels ist mit Blondieren irgendwann Schluss, insofern könnten schon die jetzt nicht blondierten Partien beim Einwirken aufholen, während sich bei den bereits blondierten nichts mehr tut. Die Frage ist nur, ob du das mit dem Auftragen diesmal besser hinbekommst und wirklich auch alle Unterhaare erwischst. Sonst wird es nämlich noch blöder, weil dann der allergrößte Teil der Haare hell ist...

Weißt was? Ich würde mir zu Ostern einen Friseurbesuch gönnen, um die Sache zu retten. Es geht dabei ja auch um den Zustand der Haare, der durch mehrmaliges Aufhellen nicht besser wird...ein Friseur kann das besser abschätzen. Liebe Grüße!

ich danke dir für deine antwort! :)

0

Ist das genauso, wenn man die haare von dunkelblon nach dunkelbraun gefärbt hat und flecken drinne sind?

0

Was möchtest Du wissen?