Gefahren beim Blutspenden? Erfahrungen?

7 Antworten

Hallo,

ich war schon Vollblut und Blutplasma spenden und ich habe es jedes Mal gut vertragen. (Ich bin körperlich durchschnittlich fit, nicht übergewichtig, trinke nicht so viel Alkohol, rauche nicht) Wenn du dich körperlich Fit fühlst, viel trinkst (1,5 l trinke ich immer davor) und ordentlich isst (nicht zu fettig/ungesund), dann dürfte das kein Problem sein.

Falls du etwas aufgeregt sein solltest, atme einfach mehrmals tief durch und versuche dich zu entspannen. Viele Leute klappen deswegen zusammen - nicht, weil ihr Körper das nicht wegsteckt. Die psychische Belastung ist für manche viel höher.

Da der Arzt dich vorher genau Untersucht (Blutdruck, Eisengehalt deines Blutes), bestehen kaum noch Risiken, da er dich nicht zum Blutspenden zulassen wird, wenn nicht alle Werte okay sind.

Wenn du dir wegen deiner Eisenwerte unsicher bist, iss am Besten viel rotes Obst ...Beeren etc.

Auch während des Spendens ist immer jemand bei dir. Falls es dir nicht gut geht, musst du einfach Bescheid sagen & es wird sich sofort um dich gekümmert.

Es kan natürlich passieren, dass die Venen durchgestochen werden. Dann ensteht ein unschöner großer blauer Fleck, aber das verheilt wieder.

Über weitere Risiken wirst du vorher noch aufgeklärt. Es besteht die Gefahr, dass zu unter 0,01 % oder so (eine wirklich seeehr kleine Zahl!) ein bestimmter Nerv verletzt wird.

Die Vorteile überwiegen jedoch: du tust etwas Gutes, wirst durchgecheckt (Lebterwerte, Eisen- und Eiweißwerte, Blutdruck, AIDS, weitere Krankheiten,...).

Ich spende gerne! Man lernt dabei auch viele Leute kennen ... und, so komisch es auch klingen mag, macht es mir sogar Spaß!

Vorher viel trinken, das ist auf jeden Fall gut. Würde ja gern auch noch gehen, darf aber nicht mehr

so eigentlcih ist das ent schlimm und es hilft anderen also daher ist blutspbnden gut wer das tut ist ein neter mensch udn hat eine saubere seele du gehörtst zu ihnen ich glaube in dir steckt MAGIE geh mal auf www.geisterarchiv.de da stehn zauber die ir helfenm könne und auf jedenfall täglcih t spendenb

Man darf nur alle drei Monate als Frau spenden.

0

Blutspende Bochum gegen Geld?

Wo kann ich im Kreis Bochum Blutspenden gegen Geld ausser das Ruhr-Plasma-Zentrum für 15 Euro. Also vieleicht irgendwo wo es mehr fürs Blut/Plasma gibt.

Klar ich weiß jetzt werden wieder einige kommen mit dem Satz "Blutspenden hilft Menschen und allein deswegen sollte man spenden gehn und nicht wegen des Gelds."

Also ich find schon man kann Menschen helfen und gleichzeitg Geld dafür bekommen.

MfG Flo

...zur Frage

Blutspende ....wie läuft sie ab?

Hey bin am überlegen bald mal zum blutspenden zu gehen wie läuft sie ab ? Ich glaub es ist hilfreich ..sowas zu machen 1. werden die werte ja sicherlich überprüft oder ? und 2. ich kann menschen helfen :) bin gespannt auf eure antworten Danke schonmal :)

...zur Frage

Wie wiel bezahlt das UKE Hamburg für eine Blutspende/ Apheresespende?

Leider gibt es auf deren Homepage keinerlei Informationen zur Aufwandsentschädigung. Gibt es vielleicht einige von euch, die Erfahrungen vom Blutspenden dort haben?

...zur Frage

Wie läuft das, wenn ich Blutspende mit unserer Schule machen möchte?

Hallo!

Ich hatte überlegt, da wir unsere Abikasse auffüllen wollen und man beim Blutspenden ja Geld bekommt, ob wir das nicht in unserer Schule machen könnten. Damit können wir gleichzeitig Menschen helfen, also win win Situation (nein, keine Sorge, ich interessiere mich nicht nur fürs Geld). Fragen dazu: An wen muss ich mich wenden, damit die Blutspende zu uns kommt statt wir zur Blutspende? Und bekommen wir, wenn wir das als Jahrgang machen, auch Geld, oder nur wenn man das privat macht und zum Butspendetermin kommt?

Danke für Antworten, Nelly

...zur Frage

Blutspende bei Verwendung von Fitness supplements erlaubt?

Hallo Leute ich wollte Blutspenden gehen aber benutze Muskelaufbau supplements wie bcaa kre-alkalyn und etwas für die Durchblutung der Muskeln. Bin ich nun in der Lage Blut zu spenden? und wird man zum Blutspenden zugelassen? ich möchte unbedingt den Menschen helfen die es brauchen könnten. Grüße

...zur Frage

Darf man Blut spenden, wenn man Bluthochdruckpatient ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?