Gefahren aus dem All und wie kann ich mich davor schüzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vor Asteroiden und Supernovae kann man sich nicht schützen. Man kann sich nur auf allgemeine Krisen vorbereiten, in dem man zB Lebensmittel einlagert. Ein Garant ist das natürlich nicht.

Und fällt einem der Asteroid auf den Kopf schützt auch kein Helm ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entgegen anderer Meinungen und Hypothesen gibt es nichts auf unserem Planet, was gefährlicher ist als die Menschen selbst und der Glaube. Dagegen sind die Gefahren aus dem All ein Klacks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange die Supernova klein genug oder weit genug entfernt ist:

Gegen Asteroiden ist der beste Schutz, sich auf der gegenüberliegenden Seite der Erde aufzuhalten.

Weitere Gefahren sind

https://de.wikipedia.org/wiki/Gammablitz

sowie Aliens, die auf der Suche nach einem bewohnbaren Planeten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wtf was für nen Lehrer habt ihr bitte?
Wenn ein asteroid mit 100km durchmesser einschlägt (solche Asteroiden gibt es) sind wir sowieso alle tot...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also jenseits von Lichtschutzfaktor 30 in der Sommersonne kannst recht wenig tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?