Gefahr wenns im Meer blitzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass es "im Meer blitzt", habe ich noch nicht gehört.

Für Menschen ist der Aufenthalt im Meerwasser bei Gewitter gefährlich, weil er als Lungenatmer seinen Kopf über den Wasserspiegel hält und damit dem Blitz eine elektrisch leitende Brücke zum Wasser bietet. Für Fische sind dagegen Blitzschläge in das Meer ziemlich ungefährlich, weil das Meerwasser mit dem höheren Salzgehalt den elektrischen Strom besser leitet als die Körperflüssigkeit des Fisches. Beim Süßwasser ist das umgekehrt, hier leben Fische bei Gewitter gefährlicher: Der Fischkörper leitet besser als das Süßwasser und bietet dem Blitz damit eine Strombrücke.

Im Meer kann es net blitzen höchstens ins Meer :D

Naja, wenn Strom im Wasser ist, weißt du ja was passiert 

ja schon klar aber die reichweite und wie gefährlich es werden kann

0

Strom + Wasser = keine gute Idee mein Sohn

Was möchtest Du wissen?