Gefahr groß beim fasten(ramadan) umzukippen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich habe auch in einem Krankenhaus gearbeitet und da hatten wir genug mit den Patienten zu tun. Wenn ich mir vorstelle, dass eine strenggläubige Muslim im Ramadan sich streng an den Koran hält und fastet und dann kollabiert, ich mich also neben meinen Patienten auch noch um meine Kollegin kümmern muss, dafür hätte ich keinerlei Verständnis. Nebenbei: Ich kann mich nicht erinnern, dass ein Muslim sich im Ramadan streng an diese Regeln gehalten hat.

Ich persöhnlich gehe zur schule , habe es in so einem Wetter zwar nicht leicht aber ich komme damit gut zu Recht . Mein Vater z.B arbeitet aber in einer Fabrik wo es teilweise über 40grad wird. Das dann noch von 6uhr-14uhr. Und in dieser Hitze muss er selbstverständlich arbeiten , d.h. z.B Metall etc. tragen. Er fastet trotzdem . Was ich damit sagen will ist , dass wenn man Fasten will , also auch vom Herzen aus , dann schafft man zu fasten. Wenn man aber z.B sich übergibt , umkippt , also dein Körper dadurch schaden erleidet , dann muss man wiederrum nicht fasten. :)

Jaa ich möchte es umbedingt ich tuhe es für mich & für allah , nur es ist mein erstes mal und wollte mal halt von anderen wissen wie das so ist trotz Arbeit und ohne trinken bis abends wie du schon sagtest kann es schon dazu kommen das man umkippt aber das nehme ich in kauf wenn ich tatsächlich umkippe dann höre ich auch auf, ich will ja keine gesundheitlichen schäden davon tragen :-)

1

Wenn man umkippt oder sich z.b übergibt dann darf man eh nicht mehr weiter fasten an dem Tag . Also dein fasten wurde dann gebrochen und man musst dann diesen einen Tag irgendwann nach fasten. Was du machen kannst ist zu Allah beten , das Allah dir die Arbeit und das Fasten leichter machen soll. :)

1

Derjenige muss fasten, der dazu imstande ist. Wenn jemand durchs Fasten krank wird oder umkippt, ist es für ihn eher schädlich zu fasten, und im Islam gilt das Prinzip, dass man eine Sache unterlassen darf, wenn der Schaden den Nutzen überwiegt. Ich würde es austesten an deiner Stelle: Faste die ersten Tage und wenn du merkst, es geht nicht, dann nimm etwas zu dir und versuche die verpassten Tage nachzuholen.

Ja so mache ich das auch also ich hab schon entschieden ich werde es definitiv machen wenn ich garnicht mehr können sollte dann höre ich auf

0

Salam,

das mit dem bitten darum, dass dir das Fasten leicht fällt, klappt erfahrungsgemäß. Ich bete immer am Abend vor dem Ramadan extra 2 Rakat deswegen und mache gleich die Niyya (Absicht), den ganzen Monat Ramadan zu fasten.

Auch ist nicht jeder Tag gleich. Bei mir sind der zweite und dritte immer die Schlimmsten, danach gewöhnt man sich dran :-)

Und natürlich musst du nachts viel trinken. Das ist wichtig!

Möge Gott dein Fasten annehmen und es leicht für dich machen!

Sehr schön!! Da schließe ich mich an!!! Selam

1

Nichts trinken? Wo steht das denn bitte?

Nichts zu essen halte ich in dem Beruf schon für grenzwertig, aber nichts zu trinken kannst du unmöglich machen, irgendwann kippst du mit Sicherheit um und dann ist der Spaß vorbei.

Lies mal Koran durch da steht es drinnen das man nicht trinken darf!

0

Ok... Also nix trinken würde ich nicht.

Dann gibts irgendwann nen Kreislaufkollaps und dann viel Spaß...

0

Wasser trinken ist während des Ramadans erlaubt.

Als Ausgleich dann später 2-3 Liter zu trinken bringt nichts, das kann der Körper ja nicht verarbeiten.

Trinken AUF ALLE FÄLLE! Essen würde ich testen, wenn's nicht geht, beantwortet sich die Frage von selbst.

0

Essen und trinken ist im ramadan In der fastenszeit verboten. Wenn man nicht darüber etwas weis , sollte man nicht unbedingt etwas darüber schreiben :)

0

Dann möchte ich sehen, wie lange du mit diesen Temperaturen durchhältst, ohne was zu trinken...

0

stehst Du nachts auf um zu trinken oder zu essen...** wenn nicht ist alles kein Problem, denn du hast ja bloß Tag und Nacht zur Essensaufnahme vertauscht** :))

Die Teit, wo man essen und trinken darf, ist diesmal maximal 5 Stunden!

0

Wenn man bei 30 Grad arbeiten muß ist das was anderes, als wenn man ruht. Auf essen verzichten ist ja kein Problem, doch beim Trinken sieht es anders aus. Die Arbeitgeber haben eine Fürsorgepflicht, stellen beispielweise an heißen Tagen kostenlos Getränke zur Verfügung, erlauben eine legerere Bekleidung, falls keine Arbeitsschutzkleidung erforderlich ist usw. Kein AG will schuld sein, wenn der AN zusammenbricht, evtl. wäre eine Abmahnung oder Kündigung berechtigt, wenn das mehrere Male passiert.

0

Ich glaube an dich du SCHAFFST das!!!!!!!

Dankeschön !!:-) ich hoffe auch ich kriege das hin :-)

0

Wie wäre es damit, deine Gesundheit nicht aufs Spiel zu setzen und nicht zu fasten?

Du bist ein völlig freier Mensch, du kannst essen und trinken wann immer du möchtest - und ganz ehrlich, das solltest du auch tun.

"Du bist ein völlig freier mensch blablabla". Wer fragt dich denn?!
Geh du "frei" sein und lass die Muslime die fasten wollen "gefangen" sein! Was stellste so ein schwachsinn als antwort hier rein!!

0
@DinaNur
Wer fragt dich denn?!

Shqipezemer hat mich gefragt. Stellt er eine Frage, richtet sich diese an die gesamte GF-Community, der ich nunmal angehöre - demzufolge kann und darf jeder hier die Fragen beantworten, die er oder sie beantworten möchte.

Was stellste so ein schwachsinn als antwort hier rein!!

Schön - es ist deine Meinung, dass meine Antwort Schwachsinn ist, genau so wie es meine Meinung ist, dass der Islam mitsamt seinen Regeln etc. Schwachsinn (und obendrein unmenschlich) ist.

Case closed?

1
@DinaNur

@iDinaNur Schwachsinnig sind manche Fragen zum Thema Islam. Woran merke ich, dass Ramadan vor der Tür steht? GF wird zugemüllt mit diesen und ähnlichen Fragen.

0
@Peter96

Dann geh doch nicht in die Islam-Themenecke rein -.-

0
@zohara

Aha, darf man nun nichtmal mehr seine Meinung sagen sondern muss sich vor solchen Fragen verstecken? Alles, was einem nicht gefällt, muss man jetzt schon kommentarlos hinnehmen?

Schwachsinn.

0

Fasten ist PFLICHT !!

Ich habe mal früher in Lebensmittelgeschäft gearbeitet und gelichzeitig auch gefastet. Ich musste hin und her rennen weil de Laden zu gross war und uner Essen und trinken arbeiten war einfach zu schwer aber letztendlich musste ich nicht dort arbeiten. Wir machen was erst ALLAH will in shaa Allah

Erst kommt die Religion danach alles andere im Donja (Diesseits). Also egal wo du dich befindest, solltest du in shaa Allah fasten, aussser auf der Reise etc.

In shaa Allah bekommst du dafür doppelte Hasanat (Belohnung).. waAllahu alem..

Gedenke immer ALLAH und es macht dich schon genug STARK in shaa ALLAH..

Gedenke auch wie die Leute in SaudiArabien fasten, denn da ist es sehr sehr heiss und ebenfalls müssen die auch noch arbeiten und fasten...

Möge Allah uns viel kraft und Erleichterung geben

Da werden es die "drei" Muslime in Tampere (Finnland) oder die "vier" Muslime in Helsinki in diesem und besonders in den nächsten zwei Jahren sicher schwerer haben als in Saudi- Arabien.

1

@Noor23 "Fasten ist Pflicht". Halten sich unsere muslimischen Fußballnationalspieler auch an die strengen Fastenregeln? Ich glaube kaum, dass ein Fußballspieler überhaupt noch in der Lage wäre 90 Minuten Fußball zu spielen. Da ganz von abgesehen, nehmen sie es ja sonst auch nicht so genau mit dem Koran. Özil und Khedira haben ja bekanntlich feste Freundinnen.

1
@Peter96

SibTiger

hast du kein Friseur dem du den Quatsch erzählen kannst. Ich überlege als an welche stelle ich lachen könnte, jedoch immernoch nichts gefunden. Weisst du SibTiger, Du bist flüssiger als das Wasser, denn du bist sowas von überflüssig !

Peter96

Doch, doch es gibt schon genug Muslimische Fussballspieler, macht du dir bloss keine Kopf. Geh Milch trinken und danach schlafen.

0
@Noor23
Ich überlege als an welche stelle ich lachen könnte

Da habe ich auch überlegt.....

Allerdings habe ich eher etwas zum Nachdenken als zum Lachen geschrieben.

1
@Noor23

Schöne Polemik. Und erstmal gar nicht auf das, was geschrieben wurde, eingehen, hm? So muss das...

0
@Noor23

@Noor23 Dass es genügend muslimische Fußballspieler gibt, das weiß ich. Bloß macht keiner positive Schlagzeilen. Ribery, extra wegen einer Frau zum Islam konvertiert, stand wegen Sex mit einer Minderjährigen vor Gericht.

0

Was möchtest Du wissen?