Kann man Gefässverstopfung sehen im Ultraschall?

2 Antworten

hallo Tysen,

warum fragst Du denn?

Willst Du die Untersuchungen selber machen lassen (um absolut sicher zu sein), obwohl Dein Arzt dies garnicht verordnet hat (Du also garnicht entsprechende Symptome hast)?

Recherchiere vielleicht mal etwas selber: (i) Wie groß ist das Auflösungsvermögen beim Ultraschall....? (ii) Und wie groß sind die Herzkrangefäße....? 

Und: würde man vielleicht eher eine andere Untersuchung machen, bei Verdacht auf 'verstopfte' Kranzgefäße?

Schau mal hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Echokardiografie

dort besonders den Abschnitt: 'Aussagemöglichkeiten.....'

geh doch mal zum Hausarzt oder Internisten und lass Dich untersuchen und beraten. Was gemacht wird, hängt neben Deinen Symptomen auch von Deinem Alter und den Vorerkrankungen ab. 

alles Gute!

EHECK

Ein geübter Arzt kann mit dem Ultraschall viel entdecken, auch beispielsweise so genannte Plaques (das sind Ablagerungen) in Gefäßen. Angst musst Du nur davor haben, dass so etwas nicht entdeckt wird.

Herz schlägt/pumpt kräftig

Hallo leute,

ich hatte schonmal eine frage bezüglich einer herzphobie offen, nun plagt mich grad wieder das problem mit meinem stark vernehmbaren herzschlag, es fühlt sich an als würde das herz viel kräftiger pumpen und fühlt sich komisch an, dies allerdings schon seit längerem -.-Teils fühlt es sich auch so an als wenn vorher irgendwas in der herzgegen "freigesetzt" wird, wie wenn man sich riesig freut, da hat man ja auch son nen kleines fröhliches kribbeln am herzen.Nur weiß ich nicht woher das kommt aber es belastet mich sehr, Laut 24stunden ekg, ruhe ekg, belastungs-ekg und herz ultraschall + herzecho ist mein herz gesund, muss ich mir nun trotzdem sorgen machen oder kann das alles von keiner psycho kommen ?weil ausser angst und leichte panik mit schwitzigen händen habe ich keinerlei beschwerden bei dem was mein herz macht, es fühlt sich einfach nur scheiße an, vermeide auch sport momentan.Kann das einfach nur eine Herzphobie sein oder sein das ich Hypochonda bin ?

mfg

...zur Frage

Belastungs-EKG und Ultraschall o. Befund - trotzdem Herzerkrankung möglich?

Meine Mutter hat manchmal Symptome einer Angina Pectoris. Besonders stark leidet sie unter dem Druckgefühl über dem Brustbein, der in den linken Arm, Kiefer und Hals ausstrahlen soll. In besonders schlimmen Momenten brint ein Nitratspray Besserung.

Beim Kardio waren das Belastungs-EKG und auch der Ultraschall o.B und somit kein Grund für weitere Untersuchungen.

Könnte trotzdem eine Herzerkrankung vorliegen?

 
...zur Frage

Muss ich bei einem Ekg den Bh ausziehen?

Also ich habe morgen die j1 untersuchung und es wird auch ein ekg gemacht. Muss ich da meinen bh ausziehen?

...zur Frage

Herzkrankheit - ausgeschlossen?

Guten Tag, Ich möchte keine Diagnose, sondern eine Information dazu, wie sicher die Ergebnisse folgender Untersuchungen ausschließen, das in nächster Zeit keine Veränderungen am Herz auftreten? Wie effizient kann man damit beurteilen, ob man einen Herzinfarkt, eine Herzmuskelentzündung bekommt, hat oder hatte?

  • Belastungs EKG, 175 Watt - 32 Jahre alt, Raucher, Männlich, 84KG, 174cm

  • Langzeit EKG, absolut unauffälig

  • Standart EKG, absolut unauffälig

  • Herz Ultraschall vor 4 Monaten, absolut unauffällig.

Die Ärzte sagen, das Herz ist völlig gesund. Aber wie sicher sind solche Unterssuchen auf die nächsten 12 Monate gerechnet?

Nein, kein Hypochonder. Ich beschäftige mich viel mit Medizin.

Lieben dank.

...zur Frage

Angst das mein Herz aufhört zu schlagen

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin total besorgt das ich auf einmal umkippe weil mein Herz plötzlich auf hört zu schlagen. Dazu muss ich sagen ich bin laut meinem Kardiologen gesund und habe vor kurzem EKG, Belastungs-EKG und Echo bzw Ultraschall gehabt. Für ein paar Tage hat mich das sehr beruhigt, aber vor drei Tagen fing alles wieder an. Ich bin aber schon in Psychotherapeutischenbehandlung. Dennoch quält mich die Ungewissheit. Dabei sollte ich mich freuen, da ich ende März mein Traun erfüllen werde und für 10 monate nach Kanada gehe. Bin 25 Jahre alt. Vlt habt ihr eine Antwort.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?