Gefälschtee rolex?

11 Antworten

Nichts. MIt Kriminellen macht man keine guten Deals.

https://www.ksta.de/wirtschaft/organisierte-kriminalitaet-das-grosse-geschaeft-mit-gefaelschter-ware-26912650

Es gibt genügend legale Alternativen im Design von diversen Rolexmodellen, wenn man sich eine echte Rolex nicht leisten kann oder will.

Hier Alternativen zur Rolex Submariner

https://www.steinhartwatches.de/de/ocean-one-39-schwarz.html

https://www.davosa.com/herren/mechanik/ternos/24/ternos-ceramic

https://www.marcelloc.de/uhren/herrenuhren/nettuno-3/?

0,-

Ich habe ein Echte (Geschenk) und trage die recht selten, obwohl die vom Design noch recht okay ist.

Einige JL Modelle gefallen mir besser, IWC hat auch einige Gute. Mir geht es nur um Qualität und Design. Meine Seiko ist unkaputbar und sieht gut aus. Markenware UND bezahlbar. Es gibt auch Seiko + Edel = Grand Seiko

Wie viel würdet ihr maximal für eine gefälschte rolex bezahlen?

0,- €

Markenpiraterie ist strafbar.

Entweder hat man die Kohle für eine echte Rolex, man gewinnt diese oder man läuft eben mit einer anderen, weniger extravaganten Uhr rum.

Ich habe eine echte, rund 10.000,- € wert und manchmal zu besonderen Anlässen trag ich die auch.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?