"Gefährliche" Tiere im Wald?

8 Antworten

zecke. Überträgt zb hirnhautentzündung . Wölfe und Luchse leben hier sind aber ungefährlich sie flüchten vor menschen. Wildschweine aber meist nur wenn sie angefüttert werden. oder wenn man einer bache mit Frischlingen zu nahe kommt. dann vertieidigt sie diese.

Ja, der Wolf wird wieder heimisch in Deutschland.

Nein, Wölfe, Füchse, Dachse und Luchse sind nicht für Menschen gefährlich. Sie sind eher scheu. Wildtieren sollte man immer die Möglichkeit zur Flucht lassen.

Ja, Wildschweine können während der Zeit mit ihren Jungtieren gefährlich werden.

Auch die "giftigste Spinne Deutschlands" der Ammen-Dornfinger ist harmlos (als Allergiker hat man bei Tierbissen, -Stichen sowieso immer gelitten).

Das gefährlichste Wald-Tier Deutschlands lauert eigentlich in Gräsern:

Die Zecke, denn sie überträgt die Hirnhaut-Entzündungen FSME

Also wirklich ärgerlich und gefährlich können Wildschweine mit jungen (Frischlingen) sein; sie haben schon hier und da Menschen verletzen. Aber richtig gefährlich sind die Zecken und der Fuchsbandwurm.

Gibt es gefährliche Tiere hier in Deutschland?

Ja ich weiß schon dass es Wildschweine gibt; oder anderes.

Aber ich habe mal gehört dass es Luchse; Wölfe &' Elche in Deutschland geben soll?`o_o

Ich weiß ja dass es hier auch ml Bären gab; aber die erschießt man ja gleich wieder.

Aber wenn es hier wölfe oder luchse oder so geben soll; erschiessen die sie dann auch gleich?

Und sind sie in den Deutschen Wäldern?

...zur Frage

Gibt es schwarze und braune Gartenkreuzspinnen?

Hallo ich habe eine Gartenkreuzspinne gefunden, aber die ist nicht braun sondern schwarz-grau?! Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Privates Naturschutzgebiet?

Hallo,

kann jeder ein Naturschutzgebiet "eröffnen"?

Also rein hypotetisch gesehen kann ja jeder Person sich ein Stück Wald kaufen. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob man Fremden den Zutritt verbieten kann, man kann jedoch den Wald dann doch als "Bannwald" führen. D.h. man überlässt den Wald sich selbst.

Ist es nun aber auch für Privatpersonen gestattet dort Tiere anzusiedeln bzw. auszuwildern? Also dürfte ich jetz, besäße ich eine großes Areal von 150ha mit Wald und Wiesenflächen, dort z.B. Robustpferde wie Isländer frei laufen lassen? Praktisch als "private Wildpferde"? In Dülmen gibt es ja Wildpferde die jedoch einer privaten Person gehören.

Und was ist, wenn es sich um geschützte Tiere wie Luchse oder Fledermäuse handelt?

...zur Frage

Hallo, habe diese Frucht oder Samen gefunden, stammen wohl von einem Baum, aber von welchem und was ist es genau?

...zur Frage

Was ist das für ein Tier (Wald)?

Dieses Tier habe ich unter einem Holzstamm im Wald gefunden. Es war mit Beinen etwa 1-2cm lang.

Was ist das?

...zur Frage

Um wie viel Uhr sind die meisten Tiere im Wald unterwegs?

Hallo,ich möchte gerne mal mit meinem Sohn durch den Wald und über die Felder gehen um ihm die ,,Natur" näher zu bringen. Also ist meine Frage um wie viel Uhr die meinsten Tiere wie zum Beispiel Hasen oder Füchse oder ähnliche Tiere unterwegs sind. Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?