Gefährliche Kombiwette oder leicht verdientes Geld?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ICh finde, dass es sehr sehr riskant ist, da ich es selber mache ud viel GEld verloren habe

Ich spiele schon seit Jahre auf hohem Niveau Fussballwetten. Klar verliert man Geld, man gewinnt aber auch viel. Gestern habe ich 10 Euro auf Wien - Valencia auf 0:4 bei einer 100 er Quote gesetzt und 1000 Euro gewonnen, abzüglich der anderen Einsätze 200 Euro.

0
@Wissensdurst84

Und wenn der Schiri plötzlich aus unerfindlichen Gründen ein Tor nicht gibt (z.b. Bayer-Wolfsburg lewandowski war NICHT im Abseits), oder ein klares Abseitstor als "korrekt" gibt (Diverse Dortmund Spiele) dann ist dein schöne Tipp für'n popo!

"sicher" ist bei Wetten und Glücksspiel nur eins:

Am Ende gewinnt immer die Bank!

0

"Gefährliche Kombiwette oder leicht verdientes Geld?"

Oder einfach nur Werbung?

(Na ja, wenn, dann schlechte, denn deine 1.050 € sind ja nun futsch.
Hamilton - Celtic 1:1!)

Werbung für was? Das Geld kann ich verschmerzen habe die nächste höhere Kombiwette abgeschlossen.

0

Leider verloren das ist das Risiko dabei.. Verschlossene Elfmeter etc.

Macht nichts. Habe gestern 100 Euro auf Malli Doppelpack Mainz 05 gesetzt auf 27 Quote 50 Euro auf ein Tor Malli bei 4,5 und 600 Euro auf Head to Head bei Sieg für Mainz 2,7. Geld habe ich wieder raus:).

0

Was möchtest Du wissen?