Gefährlich wenn Hund Marihuana isst?

6 Antworten

Oh oh. Also dein Kollege soll bitte wenn möglich keine Drogen an seinen Hund verfüttern. Danke. Je nach Menge gibt das Magenbeschwerden, Durchfall oder Krampfanfälle. Hunde können das nicht richtig verdauen und vertragen es dementsprechend nicht.

Sag deinem "Kollegen" mal, dass das kein Futterersatz ist^^

würde meinem Hund das nicht geben, aber ich denke nicht das es krasse folgen haben wird wenn er mal die pure Planze ist. Trotzdem nicht geben bin mir da nicht sicher

Weiss nicht, wie schlecht die Pflanze an sich für den kleinen ist, aber thc ist so gut wie nichts drin, wenn er das isst

Was möchtest Du wissen?