Gefährlich oder nicht bitte schnell antworten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auf das Körpergewicht an! Für einen Erwachsenen ist das auf jeden Fall die Höchstdosis und zwischen 2 Tabletten sollten 4 - 6 Stunden liegen.

Es belastet Leber und Niere. Bei ständiger Überdosierung kann es zu Organschäden kommen.

Wenn es ein Kind oder Jugendlicher unter 18 genommen hat, Giftnotruf anrufen und Beipackzettel bereithalten!

http://www.bvl.bund.de/DE/01_Lebensmittel/03_Verbraucher/09_InfektionenIntoxikationen/02_Giftnotrufzentralen/lm_LMVergiftung_giftnotrufzentralen_node.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michi8765
31.03.2016, 20:14

ist es sehr giftig... was passiert wenns niemand merkt fällt man dan einfach um ? odef was passiert dann als kind

0
Kommentar von Michi8765
31.03.2016, 20:20

... is das schlimm? liegt man da lange im krankenhaus?

0
Kommentar von Michi8765
31.03.2016, 20:20

wie merkt man das man ne vergiftung hat?

0
Kommentar von Michi8765
31.03.2016, 20:23

okey thx

0

Das ist ein Schmerzmittel und kann den Magen angreifen, deshalb jetzt viel trinken und Kartoffelbrei essen.  Der Blutdruck kann absinken, macht also schläfrig, hinlegen und bis morgen nicht Auto fahren.  Bei starken Beschwerden einen Arzt rufen, tödlich ist es nicht.  Sollte es ein kIND genommen haben, fahrt ins Krankenhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das für ein Zeug?

was steht im Beipack Zettel bei einer Üb erdosierung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michi8765
31.03.2016, 20:01

kopfschmerzentabletten ka ich les den nicht

0

Was möchtest Du wissen?