Geeingneter Rennmauskäfig?

So ungefähr  - (Tiere, Käfig, Rennmaus)

8 Antworten

Hi such mal andere Maße, das Ding was auf den Bild ist müsste mind. 100x40x100 sein und ist ein Eigenbau aus einen alten Aquariumbecken (die Maße die du oben benennst) + Gitterkäfig drauf. Wenn du Glück hast findest du bei eBay Kleinanzeigen was wenn du Eigenbau miteingibst. Oder halt selber bauen ;)

Die Mindestgröße MUSS 100x50cm betragen!
120x50cm oder größer wäre viel besser. Vor allem da sie auch mind. 25cm Einstreu brauchen, soll es hoch genug sein.

Hast du schon Renner?
Wenn nicht, mach dich mal in Ruhe auf die Suche nach einer großen Unterkunft. Sie verbringen da drinnen ja auch das ganze Leben.

Erst heute hat jemand ein 160x40x50cm Aqua mit Deckel um €20 bekommen. Und das ist super!

Wenn du nicht genügend Platz für eine geeignete Unterkunft hast, dann bitte keine Renner halten.
Auch nur 20cm mehr Fläche machen bei ihnen viel aus.

Lg und viel Glück!!

24

aja.. grundfläche ist bei rennern wichtiger als höhe, da nur vereinzelte Tiere auch gut klettern. generell sind sie Bodenbewohner, bevorzugt unterirdisch, mit vielen Gängen und Höhlen. auch bei den Etagen acht geben - zu viele davon kann auch bei 2er Gruppen zu Probleme führen (generell nur 2(!!!!!) Tiere halten). Darum....viiiiiel Einstreu. eine Ebene für 30cm Laufrad und eine für Wasser, Frischfutter und Sandbad

2
5

ok danke :)

0

einfach bei ebay nach gebrauchten aquarien suchen. schau aber besser gleich nach welchen mit 120cm länge.

ein aufsatz kann selber gebaut werden oder man schaut nach gerauchten käfigen und stellt diese auf das aqua.

neben ebay kannst du auch mal bei rennmaus.de auf dem marktplatz schauen, ob da grade einer ein gehege in deiner nähe abgibt

Wüstenrennmaus - Dicke Hoden und Wunden Schwanzansatz. Was ist das?

Hallo ihr Lieben.

Mein Rennmausbube (ca 3 1/2 Jahre alt) hat nun einen sehr dicken Hoden und einen Wunden schwanzansatz (Rotes Fleisch zu sehen). Ich dachte zuerst er hätte sich an etwas im Käfig verletzt, dann nach milben überprüft, aber all das ist nicht der Auslöser. Zwischendurch verheilte es etwas, doch nun ist es wieder schlimmer. Ich rief bei einem Arzt an -welcher meinte, dass er kastriert werden müsse (Kosten 100€). Die Kosten wären mir Egal, auch wenn ich jetzt nicht übermäßig viel habe, aber er ist schon 3 1/2 Jahre alt und es wäre viel zu viel Stress für ihn und die Narkose wäre auch ein Risiko. Ich weiß nicht was er da hat. Ab und zu (sehr selten) nagt er am schwanz aber es sieht eher so aus als würde er versuchen an seinen Hoden zu kommen Punkt hat vielleicht schon mal jemand so eine Erfahrung mit seiner rennmaus gemacht?

...zur Frage

Gute Ideen für "Rattenschrank" (Käfig für Ratten selber bauen)

Hallihallo :) Ich spiele schon längere zeit mit dem Gedanken, meinen Ratten einen neuen Käfig zu kaufen, aber alle Käfige die ich jetzt gesehn hab entsprechen nicht so meinen vorstellungen. Nun habe ich mich erkundigt und will mir jetzt einen eigenen Rattenschrank bauen (also eigtl lass ich meinen Vater und Bruder bauen xD). Zu kaufen gibts sowas nämlich leider nicht. Nun hab ich ein paar Fragen an Leute, die vielleicht schonmal sowas in der art gemacht haben. (Oder gute heimwerker die gute tipps haben? ;D) 1. Welchen draht soll ich nehmen? Denn den normalen Kaninchendraht kann ich nicht nehmen, der ist zu groß bzw der Abstand ist zu groß.? 2. Was denkt ihr welche Kosten ich dafür einplanen kann? Ich brauche doch eigentlich nur den draht und irgendwas, mit dem ich die Regal/Schranktüren ausschneiden (also in der Mitte der schranktür, damit meine Mädels luft bekommen und ich was von ihnen sehn kann :0) 3. Wie kann ich den draht fest machen? 4. Wo krieg ich diesen sogenannten "Babylack" her, der verhindert das der Urin in das holz geht? Würde mich über Antworten und Tipps freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?