Geeignetes Notebook für 500-800€?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin xXHoundoomXx,

wenn Du keine aufwendige Bild- oder Videobearbeitung betreibst, dann ist ein anständiger Intel Core i5 locker ausreichend. Es würde jetzt noch eine Rolle spielen, ob Du mit dem Laptop Spiele spielen möchtest und wenn ja, um was für Spiele es geht. Da Du dies nicht erwähnt hast, gehe ich mal davon aus, dass der Laptop nicht für Spiele genutzt werden soll.

Zusammengefasst sollte es also ein Gerät mit einem Intel Core i5, mindestens einer 256GB SSD und 8GB RAM sein. Des Weiteren mit Full HD Auflösung und einer hohen Akkulaufzeit.

Da geht es theoretisch schon für rund 590 € mit einem Modell von Fujitsu los: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/fujitsu+lifebook+a557+gratis+bluetooth+speaker

Verbaut ist hier ein Intel Core i5-7200U, eine 256GB SSD und 8GB RAM. Wie gewünscht ein mattes Full HD Display, 3x USB 3.0, 1x USB 2.0, HDMI, VGA, Bluetooth, Card Reader.

Die Akkulaufzeit beläuft sich auf bis zu 8 Stunden. Einen Bluetooth-Lautsprecher gibt es gratis dazu.

Für einen Aufpreis von ca 100 € - 700 € gäbe es noch ein weiteres Modell von Fujitsu: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/fujitsu+lifebook+a557+312317

Hier ist ebenfalls ein Intel Core i5-7200U verbaut, 16GB RAM und anstelle der 256GB SSD eine 512GB SSD. Die vorhandenen Anschlüsse und die Akkulaufzeit sind wie beim vorherigen Modell.

Wenn die 256GB SSD alleine auch ausreicht, dann gäbe es für 745 € noch dieses Modell von HP: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hp+pavilion+15+au113ng

Prozessor ist derselbe, 8GB RAM, 256GB SSD, aber zusätzlich noch eine GeForce 940MX. Damit würde man auch ein paar Spiele zum Laufen bekommen, falls es mal dazu kommen sollte. Benchmarks findest Du hier weiter unten: https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-940MX.155889.0.html

Für denselben Preis gäbe es auch noch ein Modell von ACER, wenn Dir auch eine 128GB SSD ausreichen würde. Dafür ist hier dann zusätzlich noch eine 1TB HDD verbaut: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+travelmate+p259+mg+50c3

In der Regel kommt man auch mit einer 128GB SSD gut hin, wenn zusätzlich noch eine HDD verbaut ist. Windows würde ich auf der SSD installieren und Windows nimmt in etwa 20GB ein. Dem zufolge hast Du dann noch rund 100GB frei, die Du für wichtige Programme nutzen kannst, da Programme auf der SSD schneller ausgeführt werden.

An deiner Preisgrenze - 800 € gäbe es noch dieses Modell von ACER: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+aspire+f15+f5+573g+500n

Hier wäre wieder eine 256GB SSD dabei und trotzdem noch eine 1TB HDD. Zusätzlich noch eine GeForce 950M anstelle einer 940MX, die nochmal um einiges leistungsfähiger ist: https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-950M.134808.0.html

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXHoundoomXx
27.06.2017, 21:59

Wow erstmal danke für die ausführliche Antwort. Aber ich denke ich habe meinen Kandidaten gefunden, werde jedoch noch deine Tipps ansehen. Meins wäre ein Asus F756UV-TY122T. Scheint sehr gut in Preis Leistung zu sein aber deine Tipps nutze ich nun noch zum Vergleich. Super Antwort! 

1

Medion Erazer P6661

Nur zu empfehlen. 1a Rechner, wird jedoch ein bisschen warm (60*). Bemerkt man aber nix von. Grafikkarte ist bombe reicht für High-End Spiele. Top Rechner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier: http://www.notebookinfo.de/produkte/hp-probook-450-g4-z2z16es-silber/z2z16es-abd/00032378/

14.25 h Akkulaufzeit...
Prozessor der neuestem Generation
8GB RAM
Windows 10

Alles was du wolltest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXHoundoomXx
27.06.2017, 14:56

Danke das sieht auf jeden fall schonmal super aus. Auf Amazon jedoch nur andere modelle, andere Preise aber sicher was gutes dabei. Ich hab da nichts finden können was Garantie und Rücksendung bei Problemen angeht und dergleichen, kennen Sie sich bei der seite besser aus? Ich fühle mich dummerweise immer etwas unsicherer auf solchen Seiten zu kaufen(nicht ebay und amazon, albern ich weis) 

0
Kommentar von michi1202
27.06.2017, 15:49

Nein, habe leider selber keine Erfahrung mit der Seite.... dachte mir nur kurz, dass ich einfach eine Notebookfilter-Seite suche und Zack , da war diese hier aufgetaucht ^^

0
Kommentar von xXHoundoomXx
27.06.2017, 19:41

Hab nun festgestellt der hat eine integrierte grafikkarte. Ist mir nicht allzu wichtig, bei dem preis achte ich trotzdem etwas mehr darauf. Hast du noch was anderes finden können oder kann man danach dort filtern? Ich sehe mich mal um aber kenne mich wie gesagt da nicht aus und suche ja schon ewig. Es gibt scheinbar 99% Müll was preisleistung angeht

0

Was möchtest Du wissen?