Geeigneter Schokoladenkuchen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

250g Butter, 250g Kuvertüre, 5 Eier, 125g Zucker, 50g Mehl. Butter und Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Eier und Zucker dazu umrühren und am Ende Mehl unterheben. Das ganze bei 180 Grad backen. Seehr schokoladig und saftig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hopsfrosch
06.12.2015, 22:59

Klingt toll! Hab ich mir gleich kopiert, hihi...:-)

0
Kommentar von fhuebschmann
06.12.2015, 23:03

Hab ich hier schon des Öfteren gepostet, kannst du auch halbgebacken mit flüssigem Kern machen, dazu Tassen buttern und mit Kristallzucker ausstreuen einfüllen und im Kühlschrank durchkühlen. Dann backen bis er anfängt auf zu gehen, und stürzen dann hast du einen Kuchen mit nem flüssigen Schokoladenkern. Und was auch sehr lecker ist dunkle Schokolade mit heller ersetzen, da dann noch Äpfel oder Pflaumenstücke rein machen und was warm essen hmmm!!

0

Also die Google-Suche nach "schokoladigster Schoko-Kuchen" bringt einige echt tolle Rezepte. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal unter dem Begriff: "Hells temptation". Der Kuchen sollte schokoladig genug sein XD. Backt mir meine Frau immer zum Geburtstag. M.R.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?