Geeigneter Beruf im Bereich der Kunst?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es kommt darauf an, was du magst. Falls dich technisches Zeichnen (oder wie auch immer man das nennt?! :D) interessiert empfehle ich dir Architektur zu studieren. Wenn das nichts für dich ist, wie wäre es denn Designer zu werden (muss nicht unbedingt etwas mit Mode zu tun haben), dafür gibt es auch Studienfächer. Oder wenn man etwas weiter denkt Designer im Bereich Webdesign (wobei das nichts mehr mit Zeichnen zu tun hat) dort könntest du Webseiten gestalten. 

Ausschließlich von dem Zeichnen an sich zu leben, ist wohl sehr schwer. Wobei ich dein Können/Bilder auch nicht kenne, vielleicht gibt es Leute, die für deine Werke eine Menge Geld hinblättern würden.

Du könntest dich auch selbstständig machen und zum Beispiel ein Atelier eröffnen, in dem du Bilder verkaufst. Oder wiederum selbstständig als Designer werden. Es gibt viele Hochschulen, die Gründer unterstützen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Architektur würde ich mal sagen, weil das kann man studieren und da gibt es sichere Einnahmequellen ^^ Hoffe ich konnte dir helfen :) LG Otaku6562 ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Medien Gestaltung, mache ich auch da ich zeichnen liebeund es gefällt mir sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer wieder Zeichenlehrer im Grundberuf, die eigentlich Künstler sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Architekt würde mir nur auf die schnelle einfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Architektur, technische Zeichnerin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konstrukteur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?