gedünstetes Gemüse würzen

10 Antworten

Das kommt etwas auf deinen Geschmackssinn an, z. B.: angedünstete Zwiebeln und/oder Knoblauch, Salz, Pfeffer, Paprika, frische, oder getrocknete Kräuter, Salatkräuterpäckchen geht auch, ebenso Kräuterbutter, oder normale Butter, ein Schuss süße, oder saure Sahne, oder Schmand. Wenn du es scharf magst Peperoni, Chillischoten, Samba Olek, Tabasco, u.s.w., und natürlich Salz und Pfeffer. Eigentlich kannst du alles nehmen was dir schmeckt, probier es doch einfach mal aus...gutes Gelingen :-9

vllt currypulver?

ich kippe das einfach überall drüber.. musst du aber selber wissen

Vielleicht hast eine getrocknete Kräutermischung für italienische Speisen, oder französische. Aber es geht auch ein Brühwürfel, Salz und Pfeffer, oder Rosmarin, Oregano usw. Bei Gemüse kann man so richtig alles ausprobieren, immer erst nur ganz wenig, damit man merkt, ob einen diese Mischung schmeckt. Wenn das der Fall ist, könntest du dann etwas mehr dazu geben. Auch Paprikapulver, Tomatenmark, aber natürlich auch Kräuterbutter passt hervorragend dazu

Kräuter der Provence oder Basilikum und Oregano dazu vielleicht? Was auchimmer lecker ist: Das ganze mit etwas Wasser und Gemüsebrühe-Pulver anbraten.

Wo ist denn meine Antwort hin....warum ist die weg????

Also..noch ma...

Ich würde nen Klecks Pesto dazu geben und darin schwenken.
Es gibt da unendlich viele Sorten....so kann man ohne großen Aufwand immer wieder anders würzen...schmeckt immer wieder neu, immer wieder lecker.

Auch Dipps oder Kräuterbutter könnte ich mir gut dazu vorstellen.

Falls Du noch Inspirationen brauchst, schau hier mal rein:
www.pestopappa.de

Dort ist man unglaublich kreativ, kann mit immer wieder neue Ideen aufwarten...wenn Du Dich traust, sprich ruhige den Betreiber der Site an, er berät gern...:-)

Was möchtest Du wissen?