Gedrückter Pickel - ein Arztbesuch nötig!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie du es beschreibst, könntest es ein Furunkel sein, denn du kennst dich ja mit der Optik von "normalen" Pickeln leider aus. In diesem Fall wäre es wirklich sinnvoll, zum Arzt zu gehen (Hautarzt). Gerade im Gesicht oberhalb der Nase sind tiefsitzende Vereiterung u. U. sogar sehr gefährlich.

Hallo,
es ist ja bereits Donnerstag.

Bleib vom Pickel von und warte nis Montag ab.
Wenn es dann nicht besser ist, dann geh zum Arzt.

Du solltest zum Arzt (Hautarzt) gehen.

Unbedingt zum Arzt, mit Entzündungen ist nicht zu spaßen.

Was möchtest Du wissen?