Gedichtvergleich - übergreifende Einleitung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ganz zu beginn musst du unbedingt das gemeinsame thema beider gedichte nennen! du kannst danach kurz genauer darauf eingehen, also wie das im einen und anderen gedicht ist, aber dann musst du immer gemeinsamkeiten/unterschiede herausfinden und bennenen. oder man kann zuerst das eine gedicht interpretieren und das andere dann immer wieder aufs erste beziehen. ich würde dir trotzdem die erste möglichkeit empfehlen, weil dadurch wiederholungen vermieden werden. hoffentlich bringt dir das noch was, hast ja vor nem monat gefragt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?