Gedichtsinterpretation Josef Reding?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist die Geschichte einer kleinen Romanze zwischen einem Mann und seiner hässlichen Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Ansatzpunkt:

Josef Reding vergleicht in seinem Gedicht die Stadt mit seiner Familie und mit seinem engsten Freund. Die Vergleiche zeigen, dass Reding sich zu seiner Stadt sehr nahe fühlt. Dies zeigt er, indem er die Stadt zu seiner Familie und zu seinem engsten Freund zählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?