Gedichtshaut spannt , brennt , Rau was könnte das sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hormone und Ernährung spiegeln sich schnell in der Haut wieder.

Von einer gesunden und ausgewogenen Ernährungsweise profitiert man also in vielerlei Hinsicht.
Auch Stress, Flüssigkeitsmangel, Rauchen (Passiv ebenso) und UV-Strahlung (auch hinter dem Fenster) wirken sich auf das Hautbild aus.

Am Besten, du versuchst hier erst einmal Linderung zu verschaffen.
Außerdem würde ich dir zu einer feuchtigkeitsreichen aber fettarmen Creme raten, möglichst ohne Duft- und Konservierungsstoffe (Apotheke).

Kann auch sein, dass du in letzter Zeit (wetterbedingt) viel geschwitzt hast? Schweiß ist durch seine Salze recht aggressiv und trocknet die Haut aus, reizt sie. Besser jetzt keine aggressiven Reinigungsprodukte verwenden, sondern klares Wasser, ph_ hautneutrale Seifen und gute Cremes verwenden.

Aloe Vera würde ich dir anraten (entweder in Cremes oder wenn du Pflanzen hast: Blatt abschneiden, Gel auftragen). Kühlt, spendet Feuchtigkeit, entzündungshemmend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amara89
09.06.2016, 10:36

Ich rauche , trinke nichr gehe auch so gut wie nie in die sonne deswegen kann es nur an der Ernährung liegen und Stress aber danke für die hilfreiche Antwort : )

0

Warum wieso und wie kann ich dir nicht sagen aber ich kann dir einen rat geben der dir bestimmt hilft.

Ernährung nur wenn du gegen was eine Allergie hast.

Benutze mal in dem Bereich Akne Ex Gesichtswasser und das Akne Ex Gel.

Google  Apothekenfachhandel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, kann durchaus von der Ernährung kommen oder zuviel Stress/ Hormonelle Umstellung kann sich auch auf die Haut auswirken. Ich würd mal auf süßes ne Weile verzichten und mehr Wasser trinken dann geht es bestimmt wieder weg. Beobachte es mal die nächsten Tage, falls es schlimmer wird kannst du immernoch einen Hautarzt aufsuchen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?