Gedichtsanalyse Englisch Aufbau

2 Antworten

Wir habens immer so gelernt: In der Einleitung sollte neben Titel, Autor und Erscheinungsdatum auch das Thema genannt und der Inhalt auf den Punkt gebracht werden. Der Hauptteil gliedert sich in eine formale Analyse (d.h. Strophenaufbau, Versmaß, Rhythmus, Reimschema, Art der Reime usw.) und eine stilistische Analyse (auffallende Stilmerkmale zitieren, benennen und ihre Bedeutung im Gedicht erläutern), an deren Ende eine abschließende Interpretation folgt. Im Schlussteil wird das Ganze noch mal zusammengefasst und es kann auch eine persönliche Stellungnahme eingebracht werden (besser mit dem Lehrer abklären, dazu steht jeder anders).

Hallo,

gib bei Google - how to ana lyse a poem ein und folge den Links, z.B. diesem hier:

bossmeyer.gidw-online.de/Textarbeit%202/How%20to%20analyse%20a%20poem.htm.

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?