Gedichte. Hilfe bei METRUM BESTIMMEN (Jambus Trochäus....)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Rasor :)

Also generell ist das mit dem beispiel "Gedicht" schwachsinn. Oder viel mehr die Erklärung. Du schaust nicht nach einzelnen buchstaben, sondern du schaust nach silben. Also: Ge-dicht. Jetzt sagst du es die einmal vor, indem du das GE betonst und einmal, indem du das DICHT betonst. Dann enscheidest du dich für die weise, wie es im "normalen" Deutsch ausgesprochen wird. Und dieser Weise der Betonung die du dir ausgesucht hast gibst du dann die bezeichung an. Also JAmbus, Trochäus etc.

Also ein beispiel:

Geschwister:

Ge-Schwist-ter --> Jambus, da du das schwist betonst und nicht das ge oder das ter.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! LG Reiter97

danke und was ist mit dem -ter ?? das ist ja wieder unbetont. muss dann beim nächsten wort die erste silbe betont sein?

0

Was möchtest Du wissen?