Gedicht: Warum darf man im Unterricht nicht reden und nicht mit dem Taschenrechner spielen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Taschenrechnertasten klappern,

das stört den Lehrer beim plappern.

Wenn die Schüler miteinander reden,

fühlt sich der Pauker verstossen aus Eden.

Danke, dass war was ich suchte

0

is nur ein test

Online Casino gratis spielen und gewinnen?

Ein Bekannter hat mir von einer OnlineCasino Aktion erzählt wo man einen 100% Bonus bekommt. Sprich man lädt Geld hoch und bekommt die selbe Menge Geld von Casino noch aufs Konto geschrieben. Er hat einen sehr hohen Betrag überwiesen, der wurde dann verdoppelt und dann hat er sich sein überwiesenes Geld wieder auszahlen lassen um mit dem vom Casino geschenktem Geld zu spielen. Mit dem hat er dann auch ordentlich gewonnen, wir reden schon vom 5 stelligem Bereich, welchen er sich auch bereits auszahlen lassen hat. Ist sowas wirklich so einfach möglich, könnte das Casino das Geld wieder zurückverlangen wenn er es einmal am Konto hat (Regelverstoß, Betrug, etc...)?

...zur Frage

Inhalt von Gedichten verstehen?

Hallo liebe User,
ich habe da ein Problem, und zwar schreibe ich in drei Wochen eine Gedichtsinterpretation, nur verstehe ich nie wovon die Gedichte handeln. Wir haben schon viele Gedichte im Unterricht behandelt und jedes Mal ist mir aufgefallen, dass ich den Inhalt nicht verstehe. Wie könnte ich üben, um den Inhalt auch mal verstehen zu können. Ach ja natürlich sind das Gedichte von Goethe,Schiller etc.

...zur Frage

Deutsch,Klassenarbeit für Zuhause?

könnte mir jemand sagen wie mein text so ist und was und wo man was verbessern kann(vergessene oder falsch gesetzte Kommas wären ebenfalls hilfreich) ich frage euch denn meine Eltern können nicht so gut deutsch weil wir Seid 5 Jahren in Deutschland sind

Ersatzleistung Deutsch

(für Klassenarbeit Nr.4)

In einer Deutschstunde,hat Frau Arp uns empfohlen,an einem Projekt teilzunehmen wo wir die Chance haben 1000 Euro zu gewinnen.Das Thema des Projekts war Gedichte wir entschieden uns gemeinsam für die Frühlingsgedichten.

Frau Arp gab uns einen Zettel,auf dem 6 verschiedene Frühlingsgedichte drauf standen.Wir lasen alle Gedichte vor und stimmten erneut ab welches Frühlingsgedichte wir nehmen.Wir beschlossen uns für zwei Gedichte,nämlich „ Die Stadt“ von Theodor Storm (1852) und „Augen in der Groß Stadt“ von Kurt Tucholsky.Die zwei Gedichte passten auch irgendwie zu Kiel deshalb haben wir die Gedichte auch genommen. Wir hatten die Idee eine Geschichte zu schreiben und Text stellen aus den Gedichten in unserer Geschichte mit einzuschreiben. Fabbienne erklärte sich bereit dies zu übernehmen denn sie war sehr gut in Geschichten schreiben. Ebenso hatten wir die Idee einen Film zur der Geschichte zu machen.Wir machten verschiedene Gruppen. Eine Gruppe waren die Schauspieler,Die zweite Gruppe war für den Film zuständig als Kameramann und das bearbeiten des Films.Die 3.Gruppe war für die Geräusche des Films verantwortlich,sie überlegten sie was man als Hintergrund Geräusche hören sollte.Die 4. Gruppe war da damit sie Fabbienne bei der Geschichte helfen und ihr ein paar Tipps geben.Die 5. Gruppe war die Plakat Gruppe,die Gruppe sollte Plakate erstellen mit den ausgewählten stellen aus dem Gedicht. Fabbienne war ziemlich schnell mit ihrer Geschichte fertig,damit konnte auch die Film und Schauspieler Gruppe direkt los legen.Wir trafen uns in der Stadt und legten los, ich war der Kameramann und habe fast alle Szenen aus dem Film gedreht,als Schauspieler war ich auch an einer Szene zu sehen und zwar da wo das „Mädchen“ sich erinnern kann als sie die Treppe runter viel und so ihr Gedächtnis verlor.Das hat mir und ich glaube der ganzen Klasse sehr viel Spaß gemacht,als Kameramann hab ich versucht alles im perfekten Winkel zu Filmen,wir lachten auch z.B als Lina auf dem Boden lag und wir um sie herumstanden.

Im Allgemeinen war es ein sehr tolles Projekt und Das Endprodukt was wir als Klasse zusammen geschafft haben ist einfach sehr gut.Ich hoffe das mein Beitrag zu dem Projekt etwas geholfen hat.Ich persönlich könnte mir In der Zukunft noch mehr von solchen Projekten vorstellen.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Gedicht aus dem 30 jährigen Krieg?

hallo leute

ich werde morgen eine deutsch klausur schreiben über Gedichtsanalysen und mein Lehrer meinte eine vom 30 jährigen Krieg (Barock Gedicht) und ich suche nach gedichten aus der Kriegszeit doch leider finde ich verschidene gedicht die dann doch nicht aus der zeit sind

kennt jeman eventuell ein link wo die gedichte aufgelistet sind oder irgendwas was mir helfen könnte.

ich bedanke mich schon im Voraus.

...zur Frage

Unterschied Realismus - Romantik (Literatur, Gedichte Storms)

Wie erkenne ich z.B. bei Thodor Storms Gedichten "Die Stadt" oder "Herbst", dass sie aus dem (deutschen) Realismus stammen? Wenn ich nämlich nur eines der Gedichte sehen würde ohne zu wissen, von wem es stammt, würde ich es ziemlich sicher der Romantik zuordnen.

Wie kann ich also feststellen, ob ein Gedicht aus dem Realismus oder der Romantik kommt?

...zur Frage

Ein Gedicht für meine Freundin (kurzes Gedicht)?

Wäre sehr nett wenn ihr für mich ein kleines Gedicht machen könnt ich bin ehrlich gesagt in Gedichten schreiben und reimen wirklich sehr sehr schlecht ich Versuch es dann auch bisschen zu ändern 😅 könnt ihr eure Gedichte unter euren Kommentaren schreiben mir werden irgendwie die Post nicht so richtig angezeigt🙄

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?