Gedicht Satzzeichen und Meinung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beim Überfliegen ist mir aufgefallen, dass Du häufiger "sie" und "ihr" großgeschrieben hast. Es muss aber in diesem Fall klein geschrieben werden.

Thunderball007 14.07.2011, 15:09

Ok dacht ich mir schon! Danke!

0

Das schöne an der Form "Gedicht" ist, dass man dort relativ frei hantieren kann, auch mit den Satzzeichen. Entwickle deinen eigenen Stil. Einige hauen zig Satzzeichen rein, andere Dichter gar keine! Hier bist du nicht wirklich an eine Regel gebunden, meine Meinung!

Vom Inhalt her interessant geschrieben, gefällt mir!

He, gut geschrieben!

Mich erinnert das Gedicht irgendwie stark an dieses Musikvideo:

30 Seconds To Mars - Hurricane

Hacko1777 25.07.2011, 04:10

Die 'Long Uncensored Version' ließ sich nicht einfügen, ist aber beste.^^

0

das ist gut! die satzzeichensetzung ist bei gedichten egal.

Ein Gedicht kann man schreiben, wie man will, das fällt unter künstlerische Freiheit.

Was möchtest Du wissen?